Bundesrepublik Deutschland

Einführungsgesetz zur Strafprozeßordnung

Gesetz vom 01.02.1877 (RGBl. I S. 346)

zuletzt geändert durch Gesetz vom 17.08.2017 (BGBl. I S. 3202) m.W.v. 24.08.2017 Gliederung

§ 1 (weggefallen)

§ 2 (gegenstandslos)

§ 3 Anwendungsbereich der Strafprozessordnung

§ 4 (gegenstandslos)

§ 5 (weggefallen)

§ 6 Verhältnis zu landesgesetzlichen Vorschriften

§ 7 Begriff des Gesetzes

§ 8 Mitteilungen in Strafsachen gegen Mandatsträger

§ 9 Vorwarnmechanismus

§ 10

§ 11 Übergangsregelung zum Gesetz zur Novellierung der forensischen DNA-Analyse

§ 12 Übergangsregelung zum Gesetz zur Einführung einer Speicherpflicht und einer Höchstspeicherfrist für Verkehrsdaten

§ 13 Übergangsvorschrift zum Gesetz zur Novellierung des Rechts der Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus gemäß § 63 des Strafgesetzbuches und zur Änderung anderer Vorschriften

§ 14 Übergangsregelung zum Gesetz zur Reform der strafrechtlichen Vermögensabschöpfung

§ 15 Übergangsregelung zum Gesetz zur Einführung der elektronischen Akte in der Justiz und zur weiteren Förderung des elektronischen Rechtsverkehrs; Verordnungsermächtigungen

§ 16 Übergangsregelung zum Gesetz zur effektiveren und praxistauglicheren Ausgestaltung des Strafverfahrens

Beschreibung dieser Funktion

Kopieren Sie den Zitiervorschlag von hier:



Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht