Rechtsprechung
   OLG Frankfurt, 23.09.2003 - 11 U 23/02   

Volltextveröffentlichungen (8)

  • openjur.de
  • Justiz Hessen

    Übertragung urheberrechtlicher Nutzungsrechte an Musiktiteln eines bestimmten Künstlers: Trennbarkeit von Künstlerexklusivvertrag und Titelverwertungsvertrag; Fortbestand eines Verlagsvertrages trotz Nichtigkeit des Künstlervertrages

  • Judicialis
  • aufrecht.de

    Künstlerexklusivvertrag und Titelverwertungsvertrag kein einheitliches Rechtsgeschäft

  • debier datenbank(Leitsatz frei, Volltext 2,50 €)

    Künstlerexklusivvertrag

    § 9 UrhG

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 139; UrhG § 9; UrhG § 97
    Künstlerexklusivvertrag und Titelverwertungsvertrag als einheitliches Rechtsgeschäft im Sinne von § 139 BGB

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Nichtigkeit von Verlagsverträgen; Außerordentliche Kündigung von Verlagsverträgen; Teilnichtigkeit von Verträgen; Sittenwidrigkeit von Künstlerverträgen; Annahme eines einheitlichen Rechtsgeschäftes von Künstlerverträgen und Verlagsverträgen; Anforderung an die Einheitlichkeit eines Rechtgeschäftes; Innere Verbindung von äußerlich getrennten Rechtsgeschäften; Einheitlichkeit von Künstlerverträgen und Titelverträgen; Trennung von Tonträgerproduktionsverträgen und Musikverträgen; Wirkung der Beendigung von Betreuungsverträgen; Wirkung eines Motivirrtums; Künstlerexklusivvertrag als Geschäftsgrundlage der Tiltelverträge; Kündigungsrecht eines Musikverlagsvertrages; Anforderung an die Gründung einer Verwertungsgesellschaft; Abschluss von Verwertungsverträgen

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Sonstiges

  • Jurion (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Zusammenfassung von "Kündigung von Musikverlagsverträgen" von RA Dr. Christian C.-W. Pleister und RA Dr. Markus Ruttig, original erschienen in: ZUM 2003, 957 - 961.

Hinweis zu den Links:
Zu Einträgen, die orange verlinkt sind, liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW 2004, 616
  • NJW 2005, 1008 (Ls.)
  • NJW-RR 2004, 144
  • GRUR 2004, 144
  • ZUM 2003, 957



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht