Rechtsprechung
   OLG Karlsruhe, 10.09.2003 - 1 U 7/03   

Volltextveröffentlichungen (6)

  • Justiz Baden-Württemberg

    Testamentsauslegung: Anordnung eines Nach- oder eines Ersatzvermächtnisses

  • Judicialis

    Testamentsauslegung; Nachvermächtnis; Ersatzvermächtnis; befreiter Vorvermächtnisnehmer

  • RA Kotz (Volltext/Leitsatz)

    Testamentauslegung - Nachvermächtnis und Ersatzvermächtnis

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Testamentsauslegung: Vermächtnisnehmer als Ersatzvermächtnisnehmer (Anwendung der Vorschriften der §§ 2191 Abs. 2 , 2102 Abs. 2 BGB )

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Auslegung eines Testaments; Nachvermächtnis oder Ersatzvermächtnis; Erforderliches rechtliches Interesse für eine Feststellungsklage; Erforschung des Erblasserwillens; Verteilung von Grundeigentum im Wege von Vorausvermächtnissen; Keine Erschöpfung des Nachlasses durch zugewandte Nachlassgegenstände; "Befreiter" Vorvermächtnisnehmer

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • anwaltonline.com(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Kurzinformation)

    Familienrecht - Zweifel bei Testamentsauslegung

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • OLG Karlsruhe, 22.09.2003 - 1 W 39/03

    Testamentsauslegung: Auslegung einer Erbeinsetzung in einem als Nachtrag zu

    Dem liegt die Erkenntnis zugrunde, dass der Sprachgebrauch nicht immer so exakt ist oder sein kann, dass der Erklärende mit seinen Worten genau das unmissverständlich wiedergibt, was er zum Ausdruck bringen wollte (vgl. BGH NJW 1993, 256; Senat Urteil vom 10.09.2003 - 1 U 7/03 -).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht