Rechtsprechung
   OLG Oldenburg, 05.08.2009 - 6 U 143/09   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2009,5466
OLG Oldenburg, 05.08.2009 - 6 U 143/09 (https://dejure.org/2009,5466)
OLG Oldenburg, Entscheidung vom 05.08.2009 - 6 U 143/09 (https://dejure.org/2009,5466)
OLG Oldenburg, Entscheidung vom 05. August 2009 - 6 U 143/09 (https://dejure.org/2009,5466)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2009,5466) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • openjur.de

    Kfz-Haftpflichtversicherung: Direktanspruch des Unfallgeschädigten gegen den Versicherer bei vorsätzlicher Herbeiführung eines Verkehrsunfalls durch den Versicherungsnehmer; Nachweis der bedingt vorsätzlichen Unfallverursachung bei einem Selbsttötungsversuch

  • Entscheidungsdatenbank Niedersachsen

    Kfz-Haftpflichtversicherung: Direktanspruch des Unfallgeschädigten gegen den Versicherer bei vorsätzlicher Herbeiführung eines Verkehrsunfalls durch den Versicherungsnehmer; Nachweis der bedingt vorsätzlichen Unfallverursachung bei einem Selbsttötungsversuch

  • verkehrslexikon.de

    Leistungsfreiheit der Kfz-Versicherung bei Unfall in Selbsttötungsabsicht

  • IWW
  • Judicialis

    ZPO § 286 Abs. 1; ; ZPO § 522 Abs. 2 Satz 1; ; ZPO § 522 Abs. 2 Satz 2; ; VVG § 152 a.F.; ; VVG § 158 c Abs. 1; ; VVG § 158 c Abs. 2; ; VVG § 158 c Abs. 3; ; PflVG § 3 Nr. 1; ; Pfl... VG § 3 Nr. 4; ; PflVG § 3 Nr. 5; ; PflVG § 3 Nr. 6 S. 1

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    VVG § 152 a.F.; PflVG § 3 Nr. 1
    Ausschluss der Eintrittspflicht des Kfz-Haftpflichtversicherer wegen vorsätzlicher Herbeiführung eines Verkehrsunfalls durch den Versicherungsnehmer

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (4)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Ausschluss der Eintrittspflicht des Kfz-Haftpflichtversicherer wegen vorsätzlicher Herbeiführung eines Verkehrsunfalls durch den Versicherungsnehmer

  • nwb.de (Kurzmitteilung)

    Kein Schadensersatz bei einem in Suizidabsicht herbeigeführten Unfall

  • rheiderland.de PDF (Pressemeldung, 05.11.2009)

    Bluttat von Leer: Täter-Versicherung muss nicht zahlen

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Kein Schadensersatz bei einem in Suizidabsicht herbeigeführten Unfall - Bei billigend in Kauf genommenem Unfall entfällt Anspruch des Geschädigten gegen Haftpflichtversicherung des Täters

Besprechungen u.ä.

  • IWW (Entscheidungsanmerkung)

    Vorsatz statt Fahrlässigkeit - Keine Eintrittspflicht des Kfz-Versicherers bei Suizid des Unfallverursachers

Verfahrensgang

  • LG Aurich - 2 O 884/08
  • OLG Oldenburg, 05.08.2009 - 6 U 143/09
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht