Weitere Entscheidung unten: OLG Hamm, 25.11.1994

Rechtsprechung
   OLG Köln, 16.09.1994 - 25 UF 185/94   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1994,7240
OLG Köln, 16.09.1994 - 25 UF 185/94 (https://dejure.org/1994,7240)
OLG Köln, Entscheidung vom 16.09.1994 - 25 UF 185/94 (https://dejure.org/1994,7240)
OLG Köln, Entscheidung vom 16. September 1994 - 25 UF 185/94 (https://dejure.org/1994,7240)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1994,7240) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Einstweilige Verfügung; Notunterhalt; Deckung notwendiger Bedürfnisse; Kinder im Haushalt eines Elternteils; Tabellensatz der Düsseldorfer Tabelle; Volljährigkeit des Kindes; Umschreibung des Titels; Fortwirken des Titels

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

    BGB § 1610 Abs. 3; ZPO § 935

Papierfundstellen

  • FamRZ 1995, 824
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LG Stuttgart, 01.12.2009 - 10 S 51/09
    Die Rechtsauffassung der Antragstellerin zugrunde gelegt, fehlt es demnach bezüglich der Hausgeldforderungen für das Jahr 2007 am Rechtsschutzbedürfnis für die Anordnung des dinglichen Arrests, da sie den bestehenden Titel für die Hausgeldforderungen aus dem Jahr 2007 gegenüber der Voreigentümerin umschreiben lassen könnte (vgl. OLG Köln, FamRZ 95, 824).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   OLG Hamm, 25.11.1994 - 5 UF 228/94   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1994,7161
OLG Hamm, 25.11.1994 - 5 UF 228/94 (https://dejure.org/1994,7161)
OLG Hamm, Entscheidung vom 25.11.1994 - 5 UF 228/94 (https://dejure.org/1994,7161)
OLG Hamm, Entscheidung vom 25. November 1994 - 5 UF 228/94 (https://dejure.org/1994,7161)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1994,7161) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

Papierfundstellen

  • FamRZ 1995, 824
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Düsseldorf, 05.09.2014 - 20 W 93/14

    Voraussetzungen der Androhung eines Ordnungsgeldes zur Vollstreckung einer

    Für die vom Antragsgegner bereits jetzt beantragte Aufhebung der einstweiligen Verfügung nach § 927 ZPO fehlt, solange sein Widerspruch noch anhängig ist, das Rechtsschutzbedürfnis (vgl. OLG Düsseldorf NJW-RR 1988, 188; OLG Hamm FamRZ 1995, 824; OLG Koblenz GRUR 1989, 374; Vorwerk/Wolf in: Beck'scher Online Kommentar ZPO, Stand: 15.06.2014, § 924 Rdnr. 3 i.V.m. § 927 Rdnr. 2; Berneke, a.a.O. Rdn. 283).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht