Rechtsprechung
   OLG Düsseldorf, 06.07.2010 - I-20 U 8/10   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2010,2787
OLG Düsseldorf, 06.07.2010 - I-20 U 8/10 (https://dejure.org/2010,2787)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 06.07.2010 - I-20 U 8/10 (https://dejure.org/2010,2787)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 06. Juli 2010 - I-20 U 8/10 (https://dejure.org/2010,2787)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,2787) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

Kurzfassungen/Presse (10)

  • damm-legal.de (Kurzinformation)

    §§ 19a; 97 Abs. 1 Satz 1 UrhG
    Rapidshare haftet auch dann NICHT für etwaige Urheberrechtsverstöße von Kunden nach Linkfreigabe an Dritte, wenn rechtswidrig verlinkter Titel nicht aus rein beschreibenden Wörtern besteht

  • internet-law.de (Kurzinformation)

    Keine Haftung von RapidShare

  • wbs-law.de (Kurzinformation)

    One-Click-Hoster - Rechtslage bei Rapidshare und Co.

  • wbs-law.de (Kurzinformation)

    Rapidshare haftet nicht als Störer

  • online-und-recht.de (Kurzinformation)

    RapidShare haftet als Störer für Urheberrechtsverletzungen Dritter erst ab Kenntnis

  • ipweblog.de (Kurzinformation)

    Zu Störerhaftung und Prüfungspflichten eines Filehosting-Dienstes

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Keine Störerhaftung von RapidShare für urheberrechtswidriges Verhalten Dritter

  • mi-kanzlei.de (Kurzinformation)

    Rapidshare reloaded - Filehoster bleibt aus der Schusslinie

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Rapidshare haftet doch nicht

  • 123recht.net (Kurzinformation)

    Haftung einer Tauschbörse wegen einer Urheberrechtsverletzung

Besprechungen u.ä. (2)

  • Telemedicus (Entscheidungsbesprechung)

    OLG Düsseldorf entscheidet erneut über Rapidshare

  • wbs-law.de (Kurzaufsatz mit Bezug zur Entscheidung)

    Schließung von Megaupload hat ernsthafte Konsequenzen für das Angebot bei anderen Filehostern

Sonstiges

  • spiegel.de (Pressebericht mit Bezug zur Entscheidung, 17.09.2010)

    Filehoster und das Recht: (Keine) Ausweitung der Grauzone?

Papierfundstellen

  • MMR 2010, 702
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • OLG Köln, 18.07.2014 - 6 U 192/11

    Access-Provider nicht zu Netzsperren verpflichtet

    In der Instanzrechtsprechung wurde demgegenüber vertreten, der Einsatz einer Software, die auch legal gehostete Dateien lösche, sei unzumutbar (Senat, GRUR-RR 2008, 35, 36 f. - Sharehoster-Haftung; OLG Düsseldorf, MMR 2010, 702 - Rapidshare II).
  • OLG Düsseldorf, 21.12.2010 - 20 U 59/10

    Haftung einer Internet-Tauschbörse für Urheberrechtsverletzungen

    Insofern sei auf die bisherigen Urteile des Senats zu den Prüfungspflichten der Beklagten verwiesen (Urteil vom 6. Juli 2010 - I-20 U 8/10; Urteil vom 27. April 2010 - I-20 U 166/09).

    Anders als in dem Verfahren I-20 U 8/10 kann der Klageantrag in Bezug auf die Vervielfältigung des Computerspiels auf dem Server www.rapidshare nicht bereits deshalb abgelehnt werden, weil insofern die Privatkopierfreiheit nach § 53 Abs. 1 UrhG tangiert ist.

    Wie bereits im Urteil I-20 U 8/10 ausgeführt, sieht man einer Datei aber nicht an, ob sie das streitgegenständliche Computerspiel beinhaltet.

  • OLG Hamburg, 28.03.2012 - 5 U 176/10

    Urheberrechtsverletzung im Internet: Störerhaftung eines Sharehosters bei

    Der Einsatz eines Wortfilters sei unzumutbar und daher nicht geschuldet, insoweit wird auf die Rechtsprechung des OLG Düsseldorf verwiesen (OLG Düsseldorf MMR 2010, 483 ff. und MMR 2010, 702 f.).
  • LG Hamburg, 18.03.2011 - 308 O 458/10

    Urheberrechtsverstöße im Internet - Reichweite der Prüfungspflicht des Sharehosts

    In einer späteren Entscheidung vom 6.7.2010 erachtet das OLG Düsseldorf die permanente Überwachung von Suchmaschinen aufgrund des dafür erforderlichen technischen und personellen Aufwandes allerdings als unzumutbar (OLG Düsseldorf, MMR 2010, 702,703 - Rapidshare II, mit Anm. Schröder).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht