Weitere Entscheidung unten: OLG Hamm, 22.01.2002

Rechtsprechung
   BGH, 06.03.2002 - 2 StR 491/01 (1)   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2002,3695
BGH, 06.03.2002 - 2 StR 491/01 (1) (https://dejure.org/2002,3695)
BGH, Entscheidung vom 06.03.2002 - 2 StR 491/01 (1) (https://dejure.org/2002,3695)
BGH, Entscheidung vom 06. März 2002 - 2 StR 491/01 (1) (https://dejure.org/2002,3695)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2002,3695) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • HRR Strafrecht

    § 31 Nr. 1 BtMG; § 29a BtMG; § 46 StGB
    Unerlaubtes Handeltreiben mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge im minder schweren Fall; vertypter Strafmilderungsgrund; Aufklärungserfolg (Prüfungspflicht); Strafzumessung

  • openjur.de
  • bundesgerichtshof.de PDF
  • Wolters Kluwer

    Verstoß gegen das BtMG - Nicht geringe Menge - Vertypter Strafmilderungsgrund - Aufklärungshilfe

  • Judicialis

    StPO § 349 Abs. 2; ; BtMG § 29 a Abs. 1; ; BtMG § 29 a Abs. 2; ; BtMG § 31 Nr. 1; ; BtMG § 31

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BtMG § 31 Nr. 1
    Aufklärungshilfe durch Benennung des Lieferanten nur im Ermittlungsverfahren

  • datenbank.nwb.de
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NStZ-RR 2002, 251 (Ls.)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • BGH, 21.10.2008 - 4 StR 437/08

    Minder schwerer Fall des bewaffneten und bandenmäßigen Handeltreibens mit

    Da die Urteilsausführungen zu dem Geständnis des Angeklagten es zumindest als möglich erscheinen lassen, dass die Voraussetzungen des § 31 Nr. 1 BtMG gegeben sind, war eine ausdrückliche Erörterung dieser Frage geboten (vgl. BGH NStZ-RR 2002, 251; BGHR BtMG § 31 Nr. 1 Aufdeckung 21).
  • BGH, 28.06.2005 - 1 StR 187/05

    Aufklärungshilfe bei Hilfe zur Sicherstellung von unbekannt gelagerten

    Nach der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs können die Voraussetzungen des § 31 BtMG auch bei einem Angeklagten erfüllt sein, der über seinen eigenen - bereits bekannten - Tatbeitrag hinaus Tataufklärung betreibt (BGH NStZ-RR 2002, 251; BGHR BtMG § 31 Nr. 1 Aufdeckung 29).
  • BGH, 17.09.2003 - 2 StR 320/03

    Strafzumessung (tatsächlicher Aufklärungserfolg bei späterem Schweigen /

    Die Voraussetzungen des § 31 Nr. 1 BtMG können auch dann erfüllt sein, wenn ein Angeklagter, der im Ermittlungsverfahren hinreichende Angaben gemacht hat, im weiteren Verfahren schweigt (vgl. dazu u.a. Senatsurteil vom 6. März 2002 - 2 StR 491/01: LS in NStZ-RR 2002, 251; BGHR BtMG § 31 Nr. 1 Aufdeckung 4 und 6) oder seine Angaben in der Hauptverhandlung widerruft (vgl. u.a. BGH StV 1992, 421; BGH BtMG § 31 Nr. 1 Aufdeckung 16 und 20).
  • LG Düsseldorf, 10.03.2017 - 1 Ks 20/16
    Eine Wiederholung der zur Aufklärung beitragenden Angaben verlangt das Gesetz nicht (vgl. BGH Beschluss vom 24. Juni 1988 - 2 StR 248/88 - NStE Nr. 15 zu § 31 BtMG; Urteil vom 6. März 2002 - 2 StR 491/01 - NStZ-RR 2002, 251 [Ls.]; Maier in: Münchener Kommentar zum StGB, 2. Auflage, § 46b Rn. 67; vgl. auch BGH Beschluss vom 6. April 1988 - 3 StR 96/88 - NStE Nr. 13 zu § 31 BtMG).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   OLG Hamm, 22.01.2002 - 2 Ws 144/02   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2002,25310
OLG Hamm, 22.01.2002 - 2 Ws 144/02 (https://dejure.org/2002,25310)
OLG Hamm, Entscheidung vom 22.01.2002 - 2 Ws 144/02 (https://dejure.org/2002,25310)
OLG Hamm, Entscheidung vom 22. Januar 2002 - 2 Ws 144/02 (https://dejure.org/2002,25310)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2002,25310) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NStZ-RR 2002, 251
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht