Rechtsprechung
   BVerwG, 08.08.2011 - 7 B 41.11   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2011,2487
BVerwG, 08.08.2011 - 7 B 41.11 (https://dejure.org/2011,2487)
BVerwG, Entscheidung vom 08.08.2011 - 7 B 41.11 (https://dejure.org/2011,2487)
BVerwG, Entscheidung vom 08. August 2011 - 7 B 41.11 (https://dejure.org/2011,2487)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,2487) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • lexetius.com

    GG Art. 1 Abs. 1, Art. 2 Abs. 1, Art. 4 Abs. 1 und 2, Art. 5 Abs. 1 und 2
    Religiöse Äußerungsfreiheit; Predigt; Tatsachenbehauptung; verfassungsimmanente Schranken; allgemeines Persönlichkeitsrecht; Ehrenschutz

  • Bundesverwaltungsgericht

    GG Art. 1 Abs. 1, Art. 2 Abs. 1, Art. 4 Abs. 1 und 2, Art. 5 Abs. 1 und 2
    Religiöse Äußerungsfreiheit; Predigt; Tatsachenbehauptung; verfassungsimmanente Schranken; allgemeines Persönlichkeitsrecht; Ehrenschutz.

  • rechtsprechung-im-internet.de

    Art 2 Abs 1 GG, Art 1 Abs 1 GG, Art 4 Abs 1 GG, Art 4 Abs 2 GG, Art 5 Abs 1 GG
    Religiöse Äußerungsfreiheit und allgemeines Persönlichkeitsrecht im Rahmen einer Predigt

  • Jurion

    Verhältnis der religiösen Äußrungsfreiheit zur den Belangen der Persönlichkeitsschutzes und Ehrenschutzes hinsichtlich einer Predigt; Relevanz der verfassungsgerichtlichen Rechtsprechung zum Ausgleich von Meinungsfreiheit und Persönlichkeitsrecht bei der Abwägung des religiösen Äußerungsrechts mit widerstreitenden Belangen

  • anwalt-recht-und-gesetz.de
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Verhältnis der religiösen Äußrungsfreiheit zur den Belangen der Persönlichkeitsschutzes und Ehrenschutzes hinsichtlich einer Predigt; Relevanz der verfassungsgerichtlichen Rechtsprechung zum Ausgleich von Meinungsfreiheit und Persönlichkeitsrecht bei der Abwägung des religiösen Äußerungsrechts mit widerstreitenden Belangen

  • datenbank.nwb.de
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (4)

  • cmshs-bloggt.de (Kurzinformation)

    Wenn der Bischof mit der Unterlassungserklärung hadert

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Die Predigt als Tatsachenbehauptung

  • sueddeutsche.de (Pressebericht, 24.08.2011)

    Rechtsstaatliches Wahrheitsgebot für Predigen: Grenzen der Verkündigung

  • Wikipedia (Pressebericht)

    Michael Schmidt-Salomon

Besprechungen u.ä.

  • lto.de (Entscheidungsbesprechung)

    Bischöfliche Predigt: Keine Kränkung von der Kanzel

Sonstiges (2)

  • Telepolis (Meldung mit Bezug zur Entscheidung, 03.07.2012)

    Durch Abmahnungen bekannt gewordener Bischof wird Chef der Inquisitions-Nachfolgestelle

  • schmidt-salomon.de (Äußerung von Verfahrensbeteiligten)

    "Auch Bischöfe sollten bei der Wahrheit bleiben!"

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NVwZ 2011, 1278



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • VG Mainz, 11.01.2018 - 1 K 577/17

    Unterlassungsklage südkoreanischer Freikirche gescheitert

    Die Rechtspositionen von Kläger und Beklagtem sind daher im Wege der praktischen Konkordanz zu einem schonenden Ausgleich zu bringen; dies erfordert eine Abwägung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalles (vgl. BVerfG, Beschluss vom 16. Mai 1995 - 1 BvR 1087/91 -, NJW 1995, 2477 [2479]; BVerwG, Beschluss vom 8. August 2011 - 7 B 41.11 -, NVwZ 2011, 1278, Rn. 9 m.w.N.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht