Rechtsprechung
   EuG, 22.06.2010 - T-255/08   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2010,7210
EuG, 22.06.2010 - T-255/08 (https://dejure.org/2010,7210)
EuG, Entscheidung vom 22.06.2010 - T-255/08 (https://dejure.org/2010,7210)
EuG, Entscheidung vom 22. Juni 2010 - T-255/08 (https://dejure.org/2010,7210)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,7210) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • lexetius.com

    Gemeinschaftsmarke - Widerspruchsverfahren - Anmeldung der Gemeinschaftswortmarke JOSE PADILLA - Ältere Marken und älteres Zeichen JOSE PADILLA - Relative Eintragungshindernisse - Keine notorisch bekannte Marke im Sinne von Art. 6bis der Pariser Verbandsübereinkunft und keine bekannte Marke - Art. 8 Abs. 2 Buchst. c und Art. 8 Abs. 5 der Verordnung (EG) Nr. 40/94 (jetzt Art. 8 Abs. 2 Buchst. c und Art. 8 Abs. 5 der Verordnung [EG] Nr. 207/2009) - Kein im geschäftlichen Verkehr benutztes älteres Kennzeichenrecht - Art. 8 Abs. 4 der Verordnung Nr. 40/94 (jetzt Art. 8 Abs. 4 der Verordnung Nr. 207/2009)

  • Europäischer Gerichtshof

    Montero Padilla / OHMI - Padilla Requena (JOSE PADILLA)

    Gemeinschaftsmarke - Widerspruchsverfahren - Anmeldung der Gemeinschaftswortmarke JOSE PADILLA - Ältere Marken und älteres Zeichen JOSE PADILLA - Relative Eintragungshindernisse - Keine notorisch bekannte Marke im Sinne von Art. 6bis der Pariser Verbandsübereinkunft und keine bekannte Marke - Art. 8 Abs. 2 Buchst. c und Art. 8 Abs. 5 der Verordnung (EG) Nr. 40/94 (jetzt Art. 8 Abs. 2 Buchst. c und Art. 8 Abs. 5 der Verordnung [EG] Nr. 207/2009) - Kein im geschäftlichen Verkehr benutztes älteres Kennzeichenrecht - Art. 8 Abs. 4 der Verordnung Nr. 40/94 (jetzt Art. 8 Abs. 4 der Verordnung Nr. 207/2009)

  • EU-Kommission

    Montero Padilla / OHMI - Padilla Requena (JOSE PADILLA)

    Gemeinschaftsmarke - Widerspruchsverfahren - Anmeldung der Gemeinschaftswortmarke JOSE PADILLA - Ältere Marken und älteres Zeichen JOSE PADILLA - Relative Eintragungshindernisse - Keine notorisch bekannte Marke im Sinne von Art. 6bis der Pariser Verbandsübereinkunft und keine bekannte Marke - Art. 8 Abs. 2 Buchst. c und Art. 8 Abs. 5 der Verordnung (EG) Nr. 40/94 (jetzt Art. 8 Abs. 2 Buchst. c und Art. 8 Abs. 5 der Verordnung [EG] Nr. 207/2009) - Kein im geschäftlichen Verkehr benutztes älteres Kennzeichenrecht - Art. 8 Abs. 4 der Verordnung Nr. 40/94 (jetzt Art. 8 Abs. 4 der Verordnung Nr. 207/2009)

  • EU-Kommission

    Montero Padilla / OHMI - Padilla Requena (JOSE PADILLA)

    Gemeinschaftsmarke - Widerspruchsverfahren - Anmeldung der Gemeinschaftswortmarke JOSE PADILLA - Ältere Marken und älteres Zeichen JOSE PADILLA - Relative Eintragungshindernisse - Keine notorisch bekannte Marke im Sinne von Art. 6bis der Pariser Verbandsübereinkunft und keine bekannte Marke - Art. 8 Abs. 2 Buchst. c und Art. 8 Abs. 5 der Verordnung (EG) Nr. 40/94 (jetzt Art. 8 Abs. 2 Buchst. c und Art. 8 Abs. 5 der Verordnung [EG] Nr. 207/2009) - Kein im geschäftlichen Verkehr benutztes älteres Kennzeichenrecht - Art. 8 Abs. 4 der Verordnung Nr. 40/94 (jetzt Art. 8 Abs. 4 der Verordnung Nr. 207/2009)“

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Gemeinschaftswortmarke JOSE PADILLA : Ältere Marken und älteres Zeichen JOSE PADILLA; Eintragung der älteren Marke als Voraussetzung für die Anwendung von Art. 8 Abs. 5 der Verordnung (EG) Nr. 207/2009; Schutzzweck nur hinsichtlich notorisch bekannter Marken [Art. 6bis PVÜ]; Möglicherweise Anspruch auf Nichtigerklärung, nicht aber auf Widerspruch; Urheberrecht kein "im geschäftlichen Verkehr benutztes Kennzeichenrecht" im Sinne des Art. 8 Abs. 4 der Verordnung (EG) Nr. 207/2009; Eugenia Montero Padilla gegen HABM

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Gemeinschaftswortmarke JOSE PADILLA : Ältere Marken und älteres Zeichen JOSE PADILLA; Eintragung der älteren Marke als Voraussetzung für die Anwendung von Art. 8 Abs. 5 der Verordnung (EG) Nr. 207/2009; Schutzzweck nur hinsichtlich notorisch bekannter Marken [Art. 6bis PVÜ]; Möglicherweise Anspruch auf Nichtigerklärung, nicht aber auf Widerspruch; Urheberrecht kein "im geschäftlichen Verkehr benutztes Kennzeichenrecht" im Sinne des Art. 8 Abs. 4 der Verordnung (EG) Nr. 207/2009; Eugenia Montero Padilla gegen HABM

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Europäischer Gerichtshof (Leitsatz)

    Montero Padilla / OHMI - Padilla Requena (JOSE PADILLA)

    Gemeinschaftsmarke - Widerspruchsverfahren - Anmeldung der Gemeinschaftswortmarke JOSE PADILLA - Ältere Marken und älteres Zeichen JOSE PADILLA - Relative Eintragungshindernisse - Keine notorisch bekannte Marke im Sinne von Art. 6bis der Pariser Verbandsübereinkunft und keine bekannte Marke - Art. 8 Abs. 2 Buchst. c und Art. 8 Abs. 5 der Verordnung (EG) Nr. 40/94 (jetzt Art. 8 Abs. 2 Buchst. c und Art. 8 Abs. 5 der Verordnung [EG] Nr. 207/2009) - Kein im geschäftlichen Verkehr benutztes älteres Kennzeichenrecht - Art. 8 Abs. 4 der Verordnung Nr. 40/94 (jetzt Art. 8 Abs. 4 der Verordnung Nr. 207/2009)

  • ra-dr-graf.de (Kurzinformation)

    Zum Bekanntheitsschutz im Markenrecht

Sonstiges (2)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • GRUR Int. 2011, 63
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (6)

  • EuG, 13.02.2019 - T-823/17

    Etnia Dreams/ EUIPO - Poisson (Etnik)

    À cet égard, il convient de relever que les motifs sur lesquels une opposition peut être fondée, tels qu'énoncés à l'article 46, paragraphe 1, du règlement 2017/1001, sont uniquement les motifs relatifs de refus, tels que visés à l'article 8 du même règlement [voir, en ce sens, arrêts du 9 avril 2003, Durferrit/OHMI - Kolene (NU-TRIDE), T-224/01, EU:T:2003:107, point 72, et du 22 juin 2010, Montero Padilla/OHMI - Padilla Requena (JOSE PADILLA), T-255/08, EU:T:2010:249, point 28].

    Par conséquent, cet article ne fait pas partie du cadre juridique que doit prendre en compte l'EUIPO lorsqu'est examinée une demande d'enregistrement ou une opposition (arrêt du 22 juin 2010, JOSE PADILLA, T-255/08, EU:T:2010:249, point 28).

  • EuG, 08.03.2012 - T-298/10

    Arrieta D. Gross / OHMI - International Biocentric Foundation u.a. (BIODANZA)

    p. II-1589, point 72, et du 22 juin 2010, Montero Padilla/OHMI - Padilla Requena (JOSE PADILLA), T-255/08, Rec.
  • EuG, 18.01.2012 - T-304/09

    Tilda Riceland Private / OHMI - Siam Grains (BASmALI) - Gemeinschaftsmarke -

    Diese Anwendungsvoraussetzung impliziert, dass der Widersprechende den Erwerb von Rechten an diesem Zeichen beweist (vgl. in diesem Sinne Urteile des Gerichts vom 28. Oktober 2009, BCS/HABM - Deere [Kombination der Farben Grün und Gelb], T-137/08, Slg. 2009, II-4047, Randnr. 73, und vom 22. Juni 2010, Montero Padilla/HABM - Padilla Requena [JOSE PADILLA], T-255/08, Slg. 2010, II-2551, Randnr. 63).
  • EuG, 03.03.2016 - T-778/14

    Ugly / OHMI - Group Lottuss (COYOTE UGLY)

    En vertu de l'article 6 bis de la convention de Paris, les États membres de cette convention s'engagent soit d'office si la législation du pays le permet, soit à la requête de l'intéressé, à refuser ou à invalider l'enregistrement et à interdire l'usage d'une marque de fabrique ou de commerce qui constitue la reproduction, l'imitation ou la traduction, susceptibles de créer une confusion, d'une marque que l'autorité compétente du pays de l'enregistrement ou de l'usage estimera y être notoirement connue comme étant déjà la marque d'une personne admise à bénéficier de la convention et utilisée pour des produits identiques ou similaires [arrêt du 22 juin 2010, Montero Padilla/OHMI - Padilla Requena (JOSE PADILLA), T-255/08, Rec, EU:T:2010:249, point 52].
  • EuG, 22.05.2012 - T-585/10

    Aitic Penteo / OHMI - Atos Worldline (PENTEO)

    Par conséquent, ledit article 9 ne fait pas partie du cadre juridique à prendre en compte par l'OHMI lorsqu'il examine une demande d'enregistrement ou une opposition [arrêt du Tribunal du 22 juin 2010, Montero Padilla/OHMI - Padilla Requena (JOSE PADILLA), T-255/08, Rec.
  • EuG, 08.09.2015 - T-714/13

    Gold Crest / HABM (MIGHTY BRIGHT)

    De même, dans le cadre d'une éventuelle procédure d'opposition ultérieure, les motifs absolus de refus ne seront plus examinés [arrêt du 22 juin 2010, Montero Padilla/OHMI - Padilla Requena (JOSE PADILLA), T-255/08, Rec, EU:T:2010:249, points 35 et 36].
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht