Weitere Entscheidung unten: LG Waldshut-Tiengen, 30.10.2007

Rechtsprechung
   OLG Brandenburg, 08.01.2008 - 6 U 49/07   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2008,8612
OLG Brandenburg, 08.01.2008 - 6 U 49/07 (https://dejure.org/2008,8612)
OLG Brandenburg, Entscheidung vom 08.01.2008 - 6 U 49/07 (https://dejure.org/2008,8612)
OLG Brandenburg, Entscheidung vom 08. Januar 2008 - 6 U 49/07 (https://dejure.org/2008,8612)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,8612) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (9)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Verletzung der Pflichten aus einem Betreuungsverhältnis durch Unterlassung einer notwendigen Anmeldung zur Krankenkasse zugunsten der betreuten Person; Berücksichtigung des Krankheitsbildes und der Uneinsichtigkeit der betreuten Person bei Pflichtermittlung; Anspruch auf ...

  • OLG Brandenburg PDF
  • rabüro.de

    Zur Haftung des Betreuers wegen Verletzung der Pflicht zur Weiterversicherung des aus einer Familienversicherung ausgeschiedenen Betreuten

  • Bt-Recht(Abodienst, Leitsatz frei)

    Pflichten des Betreuers im Hinblick auf eine Krankenversicherung nach Ehescheidung des Betreuten

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    SGB V § 9; SGB V § 10; BGB § 1901 Abs. 1
    Schadensersatzpflicht des Betreuer wegen unterlassener Beantragung der freiwilligen Weiterversicherung in der gesetzlichen Krankenkasse

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • anwaltonline.com(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Kurzinformation)

    Betreuungsrecht - Betreuten nicht gesetzlich krankenversichert - Pflichtverletzung!

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • FamRZ 2008, 916 (Ls.)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Naumburg, 26.09.2013 - 1 U 8/13

    Betreuung: Haftung des Vereinsbetreuers für unterlassenen freiwilligen Beitritt

    Dies umfasste die Pflicht, für einen ausreichenden Versicherungsschutz des Herrn H. im Falle der Krankheit und/oder der Pflege zu sorgen (BSG NJW 2002, 2413, 2414; OLG Brandenburg, Urteil vom 8.1.2008, 6 U 49/07 - BeckRS 2008, 09971; Palandt/Götz, BGB, 72. Aufl., v. § 1896 Rdn. 16; Wagenitz, in: MünchKomm.-BGB, 6. Aufl., § 1833 Rdn. 6; Erman/Saar, BGB, 13. Aufl., § 1833 Rdn. 7; Lafontaine, in: jurisPK-BGB, 6. Aufl., § 1833 Rdn. 13.1).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   LG Waldshut-Tiengen, 30.10.2007 - 1 O 336/06   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2007,22674
LG Waldshut-Tiengen, 30.10.2007 - 1 O 336/06 (https://dejure.org/2007,22674)
LG Waldshut-Tiengen, Entscheidung vom 30.10.2007 - 1 O 336/06 (https://dejure.org/2007,22674)
LG Waldshut-Tiengen, Entscheidung vom 30. Januar 2007 - 1 O 336/06 (https://dejure.org/2007,22674)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,22674) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Wolters Kluwer (Leitsatz und Volltext)

    Voraussetzungen für den stillschweigenden Abschluss eines Beratungsvertrages; Anspruch auf Schadensersatz wegen unterlassener Aufklärung und pflichtwidriger Beratung im Zusammenhang mit einer Kapitalanlage; Pflichten des Anlageberaters i.R.e. Beratungsvertrages gegenüber ...

  • Bt-Recht

    Schadensersatzpflicht des Betreuers bei unsicherer Anlage

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • zbb-online.com (Leitsatz)

    BGB §§ 278, 280 Abs. 1, § 1807 Abs. 1 Nr. 5, §§ 1833, 1908i
    Haftung des Betreuers für pflichtwidriges Verhalten eines zur Erfüllung seiner Betreuungspflichten eingesetzten Anlageberaters

Besprechungen u.ä.

  • ewir-online.de(Leitsatz frei, Besprechungstext 3,90 €) (Entscheidungsbesprechung)

    BGB §§ 278, 280 Abs. 1, § 1807 Abs. 1 Nr. 5, §§ 1833, 1908i
    Haftung des Betreuers für pflichtwidriges Verhalten eines zur Erfüllung seiner Betreuungspflichten eingesetzten Anlageberaters

Papierfundstellen

  • FamRZ 2008, 916 (Ls.)
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht