Kinder- und Jugendhilfegesetz für Baden-Württemberg

   2. Abschnitt - Oberste Landesjugendbehörden, Unterrichtung des Landtags (§§ 8 - 10)   
Gliederung

§ 8
Oberste Landesjugendbehörden, Beiräte

(1) 1Oberste Landesjugendbehörden sind das Kultusministerium und das Sozialministerium. 2Die Abgrenzung der Zuständigkeitsbereiche ergibt sich aus der Geschäftsbereichsabgrenzung der Landesregierung in der jeweils geltenden Fassung.

(2) Die Obersten Landesjugendbehörden berufen zur Beratung der Landesregierung Beiräte.

(3) Die Beratung der Landesregierung in Fragen der Jugendarbeit und der Kinder- und Jugendhilfe ist Aufgabe des Landesjugendkuratoriums nach § 15 des Jugendbildungsgesetzes.

Fassung aufgrund des Gesetzes zur Änderung des Jugend bildungsgesetzes, des Kinder- und Jugendhilfegesetzes für Baden-Württemberg sowie des Kinderschutzgesetzes vom 14.04.2015 (GBl. S. 181), in Kraft getreten am 18.04.2015.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in


 


Rechtsprechung zu § 8 LKJHG

Entscheidung zu § 8 LKJHG in unserer Datenbank:

Was ist das?

Kopieren Sie den Zitiervorschlag von hier:




Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht