Rechtsprechung
   BVerwG, 09.05.2018 - 8 C 13.17   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,11650
BVerwG, 09.05.2018 - 8 C 13.17 (https://dejure.org/2018,11650)
BVerwG, Entscheidung vom 09.05.2018 - 8 C 13.17 (https://dejure.org/2018,11650)
BVerwG, Entscheidung vom 09. Mai 2018 - 8 C 13.17 (https://dejure.org/2018,11650)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,11650) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (10)

  • Bundesverwaltungsgericht

    RL 2003/88/EG Art. 1, 7, 15, 16; GG Art. 140 i.V.m. Art. 139 WRV; ArbZG §§ 1, 3, 7 Abs. 1 und 8, §§ 9, 11, 17 Abs. 2; BUrlG §§ 1, 3
    Arbeitszeit; Ausgleichstage; Berechnung; EU-Arbeitszeitrichtlinie; Erholungsurlaub; Höchstarbeitszeit; Urlaub; Wochenfeiertage; durchschnittliche Arbeitszeit; gesetzliche Feiertage; gesetzlicher Mindesturlaub; tariflicher Mehrurlaub

  • Wolters Kluwer

    Berücksichtigen von tariflichen Mehrurlaubstagen und gesetzlichen Feiertagen durch Fallen auf einen Werktag bei der Berechnung der durchschnittlichen Höchstarbeitszeit nach dem Arbeitszeitgesetz als Ausgleichstage

  • arbeitsrecht-hessen.de

    Kein Ausgleich von Höchstarbeitszeit durch Urlaubs- oder Feiertage

  • doev.de PDF

    Berechnung der Höchstarbeitszeit nach dem Arbeitszeitgesetz

  • Techniker Krankenkasse
  • rewis.io
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Arbeitszeit; Höchstarbeitszeit; durchschnittliche Arbeitszeit; Berechnung; Ausgleichstage; Urlaub; Erholungsurlaub; gesetzlicher Mindesturlaub; tariflicher Mehrurlaub; gesetzliche Feiertage; Wochenfeiertage; EU-Arbeitszeitrichtlinie

  • rechtsportal.de

    Berücksichtigen von tariflichen Mehrurlaubstagen und gesetzlichen Feiertagen durch Fallen auf einen Werktag bei der Berechnung der durchschnittlichen Höchstarbeitszeit nach dem Arbeitszeitgesetz als Ausgleichstage

  • datenbank.nwb.de
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (11)

  • Bundesverwaltungsgericht (Pressemitteilung)

    Kein Ausgleich von überdurchschnittlicher Arbeitszeit durch Urlaubs- und Feiertage

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Überdurchschnittliche Arbeitszeit - und ihr Ausgleich durch Urlaubs- und Feiertage

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Arbeitsrecht - Kein Ausgleich von überdurchschnittlicher Arbeitszeit durch Urlaubs- und Feiertage

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Kein Ausgleich von überdurchschnittlicher Arbeitszeit durch Urlaubs- und Feiertage

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Kein Ausgleich von überdurchschnittlicher Arbeitszeit durch Urlaubs- und Feiertage

  • Betriebs-Berater (Pressemitteilung)

    Ausgleich von Höchstarbeitszeit durch Urlaubs- oder Feiertage ist unzulässig

  • dgbrechtsschutz.de (Kurzinformation)

    Bundesverwaltungsgericht kippt rechtswidriges Arbeitszeitmodell

  • rechtstipp24.de (Kurzinformation)

    Überschreiten der Höchstarbeitszeit - kein Ausgleich durch Urlaub und Feiertage

  • bund-verlag.de (Kurzinformation)

    Kein Ausgleich von Arbeitszeit durch Urlaubs- und Feiertage

  • bund-verlag.de (Kurzinformation)

    Feirtage und Zusatzurlaub vermindern nicht die Arbeitszeit

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Berechnungsmodalitäten der zulässigen durchschnittlichen Höchstarbeitszeit

Papierfundstellen

  • NVwZ 2019, 566
  • DÖV 2019, 39
  • NZA-RR 2018, 608
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)

  • BVerwG, 25.06.2019 - 2 B 67.18

    Anspruch eines Hauptbrandmeisters auf finanzielle Abgeltung unionsrechtswidriger

    Diese - sich unmittelbar aus der Richtlinie 2003/88/EG ergebende - Betrachtung liegt auch den bisherigen in diesem Kontext ergangenen Entscheidungen des Bundesverwaltungsgerichts zugrunde (vgl. BVerwG, Urteile vom 17. September 2015 - 2 C 26.14 - Buchholz 232.0 § 87 BBG Nr. 1 Rn. 62 ff., vom 20. Juli 2017 - 2 C 31.16 - BVerwGE 159, 245 Rn. 57 ff., vom 19. April 2018 - 2 C 40.17 - BVerwGE 161, 377 Rn. 43 und vom 9. Mai 2018 - 8 C 13.17 - NVwZ 2019, 566 Rn. 24 f.).
  • BVerwG, 25.06.2019 - 2 B 65.18

    Anspruch eines Hauptbrandmeisters auf finanzielle Abgeltung unionsrechtswidriger

    Diese - sich unmittelbar aus der Richtlinie 2003/88/EG ergebende - Betrachtung liegt auch den bisherigen in diesem Kontext ergangenen Entscheidungen des Bundesverwaltungsgerichts zugrunde (vgl. BVerwG, Urteile vom 17. September 2015 - 2 C 26.14 - Buchholz 232.0 § 87 BBG Nr. 1 Rn. 62 ff., vom 20. Juli 2017 - 2 C 31.16 - BVerwGE 159, 245 Rn. 57 ff., vom 19. April 2018 - 2 C 40.17 - BVerwGE 161, 377 Rn. 43 und vom 9. Mai 2018 - 8 C 13.17 - NVwZ 2019, 566 Rn. 24 f.).
  • BVerwG, 25.06.2019 - 2 B 66.18

    Anspruch eines Hauptbrandmeisters auf finanzielle Abgeltung unionsrechtswidriger

    Diese - sich unmittelbar aus der Richtlinie 2003/88/EG ergebende - Betrachtung liegt auch den bisherigen in diesem Kontext ergangenen Entscheidungen des Bundesverwaltungsgerichts zugrunde (vgl. BVerwG, Urteile vom 17. September 2015 - 2 C 26.14 - Buchholz 232.0 § 87 BBG Nr. 1 Rn. 62 ff., vom 20. Juli 2017 - 2 C 31.16 - BVerwGE 159, 245 Rn. 57 ff., vom 19. April 2018 - 2 C 40.17 - BVerwGE 161, 377 Rn. 43 und vom 9. Mai 2018 - 8 C 13.17 - NVwZ 2019, 566 Rn. 24 f.).
  • BVerwG, 25.06.2019 - 2 B 69.18

    Anspruch eines Hauptbrandmeisters auf finanzielle Abgeltung unionsrechtswidriger

    Diese - sich unmittelbar aus der Richtlinie 2003/88/EG ergebende - Betrachtung liegt auch den bisherigen in diesem Kontext ergangenen Entscheidungen des Bundesverwaltungsgerichts zugrunde (vgl. BVerwG, Urteile vom 17. September 2015 - 2 C 26.14 - Buchholz 232.0 § 87 BBG Nr. 1 Rn. 62 ff., vom 20. Juli 2017 - 2 C 31.16 - BVerwGE 159, 245 Rn. 57 ff., vom 19. April 2018 - 2 C 40.17 - BVerwGE 161, 377 Rn. 43 und vom 9. Mai 2018 - 8 C 13.17 - NVwZ 2019, 566 Rn. 24 f.).
  • BVerwG, 25.06.2019 - 2 B 68.18

    Stellplätze; zugelassene Nutzung; allgemeines Wohngebiet; Fremdkörper; Gebot der

    Diese - sich unmittelbar aus der Richtlinie 2003/88/EG ergebende - Betrachtung liegt auch den bisherigen in diesem Kontext ergangenen Entscheidungen des Bundesverwaltungsgerichts zugrunde (vgl. BVerwG, Urteile vom 17. September 2015 - 2 C 26.14 - Buchholz 232.0 § 87 BBG Nr. 1 Rn. 62 ff., vom 20. Juli 2017 - 2 C 31.16 - BVerwGE 159, 245 Rn. 57 ff., vom 19. April 2018 - 2 C 40.17 - BVerwGE 161, 377 Rn. 43 und vom 9. Mai 2018 - 8 C 13.17 - NVwZ 2019, 566 Rn. 24 f.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht