§ 3
Dauer des Urlaubs

(1) Der Urlaub beträgt jährlich mindestens 24 Werktage.

(2) Als Werktage gelten alle Kalendertage, die nicht Sonn- oder gesetzliche Feiertage sind.

Rechtsprechung zu § 3 BUrlG

746 Entscheidungen zu § 3 BUrlG in unserer Datenbank:

In diesen Entscheidungen suchen:

Alle 746 Entscheidungen

Querverweise

Auf § 3 BUrlG verweisen folgende Vorschriften:

Redaktionelle Querverweise zu § 3 BUrlG:

Was ist das?

Kopieren Sie den Zitiervorschlag von hier:




Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht