Rechtsprechung
   EuG, 08.04.2016 - T-638/14   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2016,6271
EuG, 08.04.2016 - T-638/14 (https://dejure.org/2016,6271)
EuG, Entscheidung vom 08.04.2016 - T-638/14 (https://dejure.org/2016,6271)
EuG, Entscheidung vom 08. April 2016 - T-638/14 (https://dejure.org/2016,6271)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,6271) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

Sonstiges (2)

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensmitteilung)

    Frinsa del Noroeste / EUIPO - Frisa Frigorífico Rio Doce (FRISA)

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensdokumentation)

    Unionsmarke - Widerspruchsverfahren - Anmeldung der Unionsbildmarke FRISA - Ältere Unionsbildmarke Frinsa - Relatives Eintragungshindernis - Ernsthafte Benutzung der älteren Marke - Vorbringen neuer Tatsachen und Beweismittel zur Begründung einer Klage vor dem Gericht - Abänderungsbefugnis - Art. 42 Abs. 2 und 3, Art. 65 und Art. 76 Abs. 1 a. E. der Verordnung (EG) Nr. 207/2009 - Regel 22 Abs. 2 bis 4 der Verordnung (EG) Nr. 2868/95




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)  

  • EuG, 04.10.2017 - T-143/16

    Intesa Sanpaolo / EUIPO - Intesia Group Holding (INTESA)

    Deuxièmement, il y a lieu d'observer que ni l'article 51, paragraphe 1, sous a), du règlement n° 207/2009, ni la règle 22, paragraphes 2 à 4, du règlement (CE) n° 2868/95 de la Commission, du 13 décembre 1995, portant modalités d'application du règlement n° 40/94 (JO 1995, L 303, p. 1), applicable mutatis mutandis aux procédures de déchéance, en vertu de la règle 40, paragraphe 5, dudit règlement, ne prévoient que la preuve de l'usage, incombant au titulaire de la marque de l'Union européenne sur laquelle la déchéance est fondée, puisse être rapportée ou allégée au motif qu'il aurait été établi que ladite marque jouissait d'une renommée ou d'une notoriété dans l'Union [voir, en ce sens et par analogie, arrêt du 8 avril 2016, Frinsa del Noroeste/EUIPO - Frisa Frigorífico Rio Doce (FRISA), T-638/14, non publié, EU:T:2016:199, point 35].

    Ainsi, il convient donc d'interpréter ces deux types de dispositions de manière autonome (arrêt du 8 avril 2016, FRISA, T-638/14, non publié, EU:T:2016:199, point 34).

  • EuG, 29.03.2017 - T-638/15

    Alcohol Countermeasure Systems (International) / EUIPO - Lion Laboratories

    En revanche, l'usage sérieux d'une marque ne peut pas être démontré par des probabilités ou des présomptions, mais doit reposer sur des éléments concrets et objectifs qui prouvent une utilisation effective et suffisante de la marque sur le marché concerné [arrêts du 12 décembre 2002, Kabushiki Kaisha Fernandes/OHMI - Harrison (HIWATT), T-39/01, EU:T:2002:316, point 47, et du 8 avril 2016, Frinsa del Noroeste/EUIPO - Frisa Frigorífico Rio Doce (FRISA), T-638/14, non publié, EU:T:2016:199, point 49].
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht