Rechtsprechung
   OLG Koblenz, 30.01.2012 - 12 U 1178/10   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2012,789
OLG Koblenz, 30.01.2012 - 12 U 1178/10 (https://dejure.org/2012,789)
OLG Koblenz, Entscheidung vom 30.01.2012 - 12 U 1178/10 (https://dejure.org/2012,789)
OLG Koblenz, Entscheidung vom 30. Januar 2012 - 12 U 1178/10 (https://dejure.org/2012,789)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,789) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • Justiz Rheinland-Pfalz

    § 214 BGB vom 05.10.1994, § 218 Abs 1 BGB vom 05.10.1994, § 781 BGB, § 3 Nr 3 S 3 PflVG vom 22.03.1988
    Kfz-Haftpflichtversicherung: Ende der Verjährungshemmung bei Abfindungsvergleich auch hinsichtlich vorbehaltener Ansprüche; titelersetzendes Anerkenntnis; Verjährungseinrede des Versicherers

  • verkehrslexikon.de

    Zur Beendigung der Verjährungshemmung durch eine nicht titelersetzende Vergleichs- und Abfindungserklärung - kein konstitutives Schuldanerkenntnis

  • Wolters Kluwer

    Auslegung einer Vergleichs- und Abfindungserklärung zur Regulierung der Ansprüche aus einem Verkehrsunfall

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 199; BGB § 218 Abs. 1 a.F.
    Auslegung einer Vergleichs- und Abfindungserklärung zur Regulierung der Ansprüche aus einem VerkehrsunfallEine Vergleichs- und Abfindungserklärung, mit der Schadensersatzansprüche aus einem Verkehrsunfall abschließend geregelt werden sollen, enthält in der Regel weder ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • ra-braune.de (Kurzinformation)

    Abfindungserklärung und Verjährung

  • ra-braune.de (Kurzinformation)

    Abfindungserklärung und Verjährung

Sonstiges

  • wolterskluwer-online.de (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Anmerkung zum Urteil des OLG Koblenz vom 30.01.2012, Az.: 12 U 1178/10 (Abfindungsvergleich unter Vorbehalt, Verjährung)" von RA Hermann Lemcke, original erschienen in: r+s 2012, 148 - 150.

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NZV 2012, 233
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LG Münster, 01.12.2016 - 8 O 87/16

    Hemmung der Verjährung des Anspruchs eines Geschädigten auf

    Bei Klageerhebung im Jahr 2016 war bereits Verjährung eingetreten, weil die mit Zahlung am 03.02.2009 neu zu Laufen begonnene dreijährige Verjährungsfrist im Jahr 2012 endete (vgl. OLG Koblenz, RuS 2012, 148).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht