Rechtsprechung
   AG München, 02.05.2016 - 122 C 31597/15   

Volltextveröffentlichungen (4)

  • IWW

    BGB § 242, § 249 Abs. 1, § 812 Abs. 1 S. 1, § 823 Abs. 1, Abs. 2, § 858, § 859 Abs. 1, Abs. 3; § 858 Abs. 1 BGB; BGB § 242; § 495 a ZPO; § 812 Abs. 1 Satz 1 BGB

  • BAYERN | RECHT

    BGB § 242, § 249 Abs. 1, § 812 Abs. 1 S. 1, § 823 Abs. 1, Abs. 2, § 858, § 859 Abs. 1, Abs. 3
    Zu tragende Abschleppkosten bei hinter der Windschutzscheibe hinterlegter Mobilfunknummer

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Vorliegen einer verbotenen Eigenmacht durch Besitzentziehung aufgrund des Parkens auf einem für Nicht-Bahnbedienstete gesperrten Parkplatz; Anforderungen an die Verhältnismäßigkeit des Abschleppens eines Privatfahrzeugs von einem solchen Parkplatz beim Hinterlassen einer Mobilfunknummer des Fahrzeughalters hinter der Windschutzscheibe

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (15)

  • bayern.de (Pressemitteilung)

    Freches Parken

  • beck-blog (Kurzinformation)

    Privateigentümer muss Verhältnismäßigkeit vor Abschleppenlassen eines Falschparkers nicht prüfen

  • ra-skwar.de (Pressemitteilung)

    Abschleppen - Falschparker

  • rechtsindex.de (Kurzinformation)

    Falschparker auf einem Parkplatz der Bahn - 250 Euro Abschleppkosten?

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Verkehrsrecht - Falschparker auf Privatgrundstück dürfen sofort abgeschleppt werden!

  • rabüro.de (Kurzinformation)

    Zur Frage, ob privater Grundstücksbesitzer Falschparker sofort abschleppen lassen darf

  • onlineurteile.de (Kurzmitteilung)

    Falschparker auf dem Bahnparkplatz - Der Parksünder muss die hohen Gebühren eines privaten Abschleppdienstes bezahlen

  • versr.de (Kurzinformation)

    Ein privater Grundstücksbesitzer ist berechtigt, Falschparker abschleppen zu lassen

  • anwaltauskunft.de (Kurzinformation)

    Abgeschleppt: Schützt die Handynummer in der Windschutzscheibe?

  • weka.de (Kurzinformation)

    Privater Grundstücksbesitzer darf Falschparker sofort abschleppen lassen

  • haufe.de (Kurzinformation)

    Eigentümer muss Falschparker nicht hinterhertelefonieren

  • rechtsanwalts-kanzlei-wolfratshausen.de (Kurzinformation)

    Verhältnismäßigkeitsgrundsatz gilt nicht beim Abschleppen eines Kfz von einem Privatgrundstück

  • haerlein.de (Pressemitteilung)

    Grundstücksbesitzer darf Falschparker abschleppen lassen

  • Jurion (Kurzinformation)

    Berechtigung zum Abschleppen von Falschparkern

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Falschparker: Was nützt die Handynummer hinter der Windschutzscheibe?




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • FG München, 18.12.2017 - 10 K 712/17

    Vollstreckungsersuchen, Richterliche Durchsuchungsanordnung,

    Laut Urteil des Amtsgerichts München vom 2. Mai 2016 (122 C 31597/15, juris) sind 187 EUR ortsüblich.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht