Rechtsprechung
   OLG Celle, 19.05.2021 - 14 U 129/20   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2021,14286
OLG Celle, 19.05.2021 - 14 U 129/20 (https://dejure.org/2021,14286)
OLG Celle, Entscheidung vom 19.05.2021 - 14 U 129/20 (https://dejure.org/2021,14286)
OLG Celle, Entscheidung vom 19. Mai 2021 - 14 U 129/20 (https://dejure.org/2021,14286)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2021,14286) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (10)

  • verkehrslexikon.de

    Mitverschulden eines elfjährigen Kindes beim Überqueren einer Straße als Gruppenletzter

  • beck-blog

    11-jährige auf Weg zur Schule vom PKW angefahren: Kein Mitverschulden des Kindes

  • rabüro.de

    Zum Mitverschulden eines elfjährigen, als letztes einer Kindergruppe beim Überqueren einer Straße von einem Fahrzeug erfassten Kindes

  • RA Kotz

    Verkehrsunfall - Überqueren einer Straße durch 11-Jährigen - Mitverschulden

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Mitverschulden eines elfjährigen, als letztes einer Kindergruppe beim Überqueren einer Straße von einem Fahrzeug erfassten Kindes

  • rechtsportal.de

    Mitverschulden eines elfjährigen, als letztes einer Kindergruppe beim Überqueren einer Straße von einem Fahrzeug erfassten Kindes

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (6)

  • Burhoff online Blog (Kurzinformation und Auszüge)

    Mitverschulden eines 11-Jährigen beim Überqueren der Straße "als Letzter”

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Verkehrsunfall: Mitverschulden eines elfjährigen Kindes beim Überqueren der Straße? ...

  • juris.de (Pressemitteilung)

    Haftung für Verkehrsunfall: Mitverschulden eines elfjährigen Kindes beim Überqueren der Straße?

  • tp-presseagentur.de (Kurzinformation)

    Trifft ein elfjähriges Kind beim Überqueren einer Straße ein Mitverschulden an einem Verkehrsunfall?

  • etl-rechtsanwaelte.de (Kurzinformation)

    Kein Mitverschulden eines elfjährigen, als letztes einer Kindergruppe beim Überqueren einer Straße von einem Fahrzeug erfassten Kindes

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Kein Mitverschulden eines elfjährigen Kindes wegen unvorsichtigen Überquerens einer Straße zwecks Anschlusses an seine Freunde - Kindliche Fehleinschätzung der Entfernung und Geschwindigkeit des Fahrzeugs

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW 2021, 2124
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht