Rechtsprechung
   OLG Düsseldorf, 09.05.2008 - I-22 U 191/07   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2008,2751
OLG Düsseldorf, 09.05.2008 - I-22 U 191/07 (https://dejure.org/2008,2751)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 09.05.2008 - I-22 U 191/07 (https://dejure.org/2008,2751)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 09. Mai 2008 - I-22 U 191/07 (https://dejure.org/2008,2751)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,2751) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • Judicialis
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Rechtsnatur von Fristen für die Bauausführung; Anforderungen an die Darlegung der Höhe des Schadens durch Verzögerungen in der Bauausführung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    VOB/B § 8 Nr. 3 Abs. 2
    Rechtsnatur von Fristen für die Bauausführung; Anforderungen an die Darlegung der Höhe des Schadens durch Verzögerungen in der Bauausführung

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Bauverzögerung: Pachtzinsausfall als Schaden

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • IWW (Kurzinformation)

    Werkvertragsrecht - Bauleitung effektiv: Was sind eigentlich Vertragsfristen?

Besprechungen u.ä. (5)

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Bauverzögerung: Pachtzinsausfall als Schaden (IBR 2009, 1166)

  • ibr-online (Entscheidungsbesprechung)

    Was sind Vertragsfristen? (IBR 2009, 316)

  • ibr-online (Entscheidungsbesprechung)

    Wann ist Nachfristsetzung zwecks Kündigung wegen Verzugs entbehrlich? (IBR 2009, 261)

  • ibr-online (Entscheidungsbesprechung)

    Kündigung wegen Überschreitung einer Zwischenfrist trotz Behinderung wirksam? (IBR 2009, 373)

  • ibr-online (Entscheidungsbesprechung)

    Überschreitung von Zwischenfristen für den Beginn mit Leistungsteilen: Kündigung des ganzen Werkvertrags wirksam? (IBR 2009, 1142)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BauR 2009, 1188
  • BauR 2009, 1445
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Düsseldorf, 14.11.2008 - 22 U 69/08

    Kündigung eines Bauvertrages wegen Überschreitung von Vertragsfristen; Höhe des

    Sie greife nicht die Gründe des landgerichtlichen Urteils, sondern vielmehr die Gründe des Senatsurteils vom 09.05.2008 im Parallelverfahren 22 U 191/07 an.

    In diesem Zusammenhang setzt sie sich auch mit der hierzu vom Senat in seinem Urteil vom 09.05.2008 in dem Parallelverfahren 22 U 191/07 dargelegten Ansicht auseinander.

    Der Senat hat in dem Parallelverfahren 22 U 191/07 in seiner Entscheidung vom 09.05.2008 die Ansicht vertreten, dass die von der Klägerin gegenüber der Beklagten mit Schreiben vom 30.06.2003 erklärte Kündigung gemäß §§ 5 Nr. 4, 8 Nr. 3 VOB/B wirksam war, weil die hierfür erforderlichen Voraussetzungen vorlagen.

  • OLG Düsseldorf, 22.06.2017 - 5 U 114/16

    Auslegung eines Bauträgervertrages hinsichtlich des zu erbringenden

    Ferner kann der Kläger sein Recht zur außerordentlichen Kündigung darauf stützen, dass die Beklagte ihre Weiterarbeit ernsthaft und endgültig von der Zahlung einer weiteren Vergütung abhängig gemacht hat, auf die sie eindeutig keinen Anspruch hatte (vgl. OLG Düsseldorf, NJW-RR 1996, 1170; IBR 2009, 373; OLG Frankfurt, BauR 2012, 262; Werner/Pastor, Rn. 1757; Kniffka/Koeble, 7. Teil, Rn. 29) bzw. dies darüber hinaus sogar zum Anlass genommen hat, unberechtigt den Rücktritt vom Bauvertrag zu erklären.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   OLG Köln, 09.05.2008 - 22 U 87/07   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2008,7846
OLG Köln, 09.05.2008 - 22 U 87/07 (https://dejure.org/2008,7846)
OLG Köln, Entscheidung vom 09.05.2008 - 22 U 87/07 (https://dejure.org/2008,7846)
OLG Köln, Entscheidung vom 09. Mai 2008 - 22 U 87/07 (https://dejure.org/2008,7846)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,7846) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • Wolters Kluwer

    Anforderungen an die Sachverhaltsaufklärung durch einen Sachverständigen

  • rechtsportal.de

    ZPO § 286; ZPO § 287
    Anforderungen an die Sachverhaltsaufklärung durch einen Sachverständigen

  • ibr-online

    Voraussetzungen für entgangenen Gewinn bei Produktionsausfällen

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Besprechungen u.ä. (2)

  • ibr-online (Entscheidungsbesprechung)

    Entgangener Gewinn bei Produktionsausfällen (IBR 2009, 374)

  • ibr-online (Entscheidungsbesprechung)

    Urteilsaufhebung bei unzureichenden Feststellungen des Sachverständigen! (IBR 2009, 1104)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BauR 2009, 1188
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   OLG Brandenburg, 05.03.2009 - 12 U 167/08   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2009,10206
OLG Brandenburg, 05.03.2009 - 12 U 167/08 (https://dejure.org/2009,10206)
OLG Brandenburg, Entscheidung vom 05.03.2009 - 12 U 167/08 (https://dejure.org/2009,10206)
OLG Brandenburg, Entscheidung vom 05. März 2009 - 12 U 167/08 (https://dejure.org/2009,10206)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2009,10206) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • openjur.de
  • Entscheidungsdatenbank Berlin-Brandenburg

    Fehlerhafte Leistungserbringung im Rahmen eines ausgeschriebenen Werkvertrages: Zulässigkeit der Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen wegen mangelhafter Leistung statt Mängelbeseitigung auf Kosten des Werkunternehmers; Hinweispflicht des Werkunternehmers bei ...

  • Judicialis
  • Wolters Kluwer (Leitsatz und Volltext)

    Voraussetzungen der Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen anstelle der Mängelbeseitigung

  • rechtsportal.de

    Voraussetzungen der Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen anstelle der Mängelbeseitigung

  • ibr-online

    Fehlende zugesicherte Einbruchhemmung als Mangel!

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    Fehlen einer zugesicherten Eigenschaft bei Handwerkerleistung

  • onlineurteile.de (Kurzmitteilung)

    Fenster mit "Einbruchhemmungsklasse EF 1" waren laut Leistungsverzeichnis einzubauen: Fensterbauer erfüllte die Vorgabe nicht

Besprechungen u.ä.

  • ibr-online (Entscheidungsbesprechung)

    Fensterscheiben Klasse EF 1 (einbruchhemmend) = zugesicherte Eigenschaft (IBR 2009, 1222)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BauR 2009, 1188
  • BauR 2009, 713
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   OLG Hamm, 13.08.2008 - 12 U 37/08   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2008,9036
OLG Hamm, 13.08.2008 - 12 U 37/08 (https://dejure.org/2008,9036)
OLG Hamm, Entscheidung vom 13.08.2008 - 12 U 37/08 (https://dejure.org/2008,9036)
OLG Hamm, Entscheidung vom 13. August 2008 - 12 U 37/08 (https://dejure.org/2008,9036)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,9036) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • Wolters Kluwer

    Haftung eines Subunternehmers für Mängel der Entwässerungsplanung

  • rechtsportal.de

    BGB § 426 Abs. 1; BGB § 635 a.F.
    Haftung eines Subunternehmers für Mängel der Entwässerungsplanung

  • ibr-online

    Gesamtschuldnerausgleich zwischen mehreren beteiligten Unternehmen?

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Besprechungen u.ä.

  • ibr-online (Entscheidungsbesprechung)

    Gesamtschuldnerausgleich zwischen mehreren baubeteiligten Unternehmern? (IBR 2009, 1162)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BauR 2009, 1188
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht