Rechtsprechung
   BGH, 11.02.2022 - V ZR 15/21   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2022,10000
BGH, 11.02.2022 - V ZR 15/21 (https://dejure.org/2022,10000)
BGH, Entscheidung vom 11.02.2022 - V ZR 15/21 (https://dejure.org/2022,10000)
BGH, Entscheidung vom 11. Februar 2022 - V ZR 15/21 (https://dejure.org/2022,10000)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2022,10000) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • IWW
  • rewis.io
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Zustellung einer einfachen Abschrift des Urteils an den Prozessbevollmächtigten einer Prozesspartei als Zustellungsmangel; Übermittlung der Urteilsabschrift an das besondere elektronische Anwaltspostfach eines Rechtsanwaltes der Partei

  • datenbank.nwb.de
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Wann wird Zustellung einer einfachen Abschrift geheilt?

Kurzfassungen/Presse (4)

  • Burhoff online Blog (Kurzinformation und Leitsatz)

    Besonderes elektronisches Anwaltspostfach: War die Zustellung des Urteils fehlerhaft? Übermittlung der Urteilsabschrift an beA reicht

  • beckmannundnorda.de (Kurzinformation)

    Zustellung einfacher statt beglaubigter Abschrift eines Urteils - Heilung des Mangels durch Übermittlung der Abschrift an das besondere elektronische Anwaltspostfach des Parteivertreters

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Die Zustellung einer einfachen Urteilsabschrift - oder: das beA heilt Zustellungsmängel

  • bld.de (Leitsatz/Kurzinformation)

    Heilung eines Zustellungsmangels

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW 2022, 1816
  • MDR 2022, 846
  • MDR 2022, 875
  • FamRZ 2022, 1046
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Bremen, 20.09.2022 - 3 U 21/22

    Signatur eines elektronischen Empfangsbekenntnisses eines Rechtsanwalts durch

    Auch bei der Zustellung über das besondere elektronische Anwaltspostfach (beA) ist auf Wunsch der berufsständischen Vertreter der Anwaltschaft ein "voluntatives Element" etabliert worden (vgl. Degen, in: Hamm (Hrsg.), Beck'sches Rechtsanwalts-Handbuch, 12. Auflage 2022, § 69, Rn. 106), d.h. auch bei der elektronischen Zustellung ist die Feststellung des Empfangswillens des Empfängers für eine wirksame Zustellung unverzichtbar (vgl. BGH NJW 2022, 1816, Rn. 22).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht