Rechtsprechung
   VGH Bayern, 02.03.2021 - 9 ZB 19.793   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2021,5284
VGH Bayern, 02.03.2021 - 9 ZB 19.793 (https://dejure.org/2021,5284)
VGH Bayern, Entscheidung vom 02.03.2021 - 9 ZB 19.793 (https://dejure.org/2021,5284)
VGH Bayern, Entscheidung vom 02. März 2021 - 9 ZB 19.793 (https://dejure.org/2021,5284)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2021,5284) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de
  • BAYERN | RECHT

    BauNVO 1977 § 9 Abs. 1, Abs. 2; VwGO § 124 Abs. 2, § 124a Abs. 4, Abs. 5; BauGB § 30 Abs. 1, § 36 Abs. 1; BayBO Art. 58 Abs. 1, Art. 64 Abs. 1; GG Art. 28 Abs. 2; BV Art. 11 Abs. 2
    Baugenehmigung für Nutzungsänderung in eine Spielhalle

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (9)

  • VGH Bayern, 15.06.2021 - 9 ZB 19.50

    Baugenehmigung für Wettbüro, Nutzungsuntersagung, Zwangsgeldandrohung

    Zur Darlegung dieses Zulassungsgrundes ist eine Frage auszuformulieren und substantiiert anzuführen, warum sie für klärungsbedürftig und entscheidungserheblich gehalten und aus welchen Gründen ihr eine allgemeine, über den Einzelfall hinausreichende Bedeutung zugemessen wird (vgl. BayVGH, B.v. 2.3.2021 - 9 ZB 19.793 - juris Rn. 15).
  • VGH Bayern, 15.06.2021 - 9 ZB 19.49

    Baugenehmigung für Wettbüro

    Zur Darlegung dieses Zulassungsgrundes ist eine Frage auszuformulieren und substantiiert anzuführen, warum sie für klärungsbedürftig und entscheidungserheblich gehalten und aus welchen Gründen ihr eine allgemeine, über den Einzelfall hinausreichende Bedeutung zugemessen wird (vgl. BayVGH, B.v. 2.3.2021 - 9 ZB 19.793 - juris Rn. 15).
  • VGH Bayern, 15.06.2021 - 9 ZB 18.2144

    Nutzungsuntersagung für Wettbüro

    Zur Darlegung dieses Zulassungsgrundes ist eine Frage auszuformulieren und substantiiert anzuführen, warum sie für klärungsbedürftig und entscheidungserheblich gehalten und aus welchen Gründen ihr eine allgemeine, über den Einzelfall hinausreichende Bedeutung zugemessen wird (vgl. BayVGH, B.v. 2.3.2021 - 9 ZB 19.793 - juris Rn. 15).
  • VGH Bayern, 19.05.2021 - 9 ZB 20.2993

    Wiedereinsetzung in den vorigen Stand, Fax ohne Unterschrift, Werbeanlage,

    Zur Darlegung dieses Zulassungsgrundes ist eine Frage auszuformulieren und substantiiert anzuführen, warum sie für klärungsbedürftig und entscheidungserheblich gehalten und aus welchen Gründen ihr eine allgemeine, über den Einzelfall hinausreichende Bedeutung zugemessen wird (vgl. BayVGH, B.v. 2.3.2021 - 9 ZB 19.793 - juris Rn. 15).
  • VGH Bayern, 23.04.2021 - 9 ZB 19.2273

    Erfolglose Berufungszulassung: Neu erlassener Bebauungsplan mit legitimen

    Zur Darlegung dieses Zulassungsgrundes ist eine Frage auszuformulieren und substantiiert anzuführen, warum sie für klärungsbedürftig und entscheidungserheblich gehalten und aus welchen Gründen ihr eine allgemeine, über den Einzelfall hinausreichende Bedeutung zugemessen wird (vgl. BayVGH, B.v. 2.3.2021 - 9 ZB 19.793 - juris Rn. 15).
  • VGH Bayern, 22.04.2021 - 9 ZB 20.2770

    Erfolglose Zulassung der Berufung: Vorbescheid zu Gunsten eines Wettbüros, wenn

    Zur Darlegung dieses Zulassungsgrundes ist eine Frage auszuformulieren und substantiiert anzuführen, warum sie für klärungsbedürftig und entscheidungserheblich gehalten und aus welchen Gründen ihr eine allgemeine, über den Einzelfall hinausreichende Bedeutung zugemessen wird (vgl. BayVGH, B.v. 2.3.2021 - 9 ZB 19.793 - juris Rn. 15).
  • VGH Bayern, 22.06.2021 - 9 ZB 21.466

    Vorbescheid, Neubau von 55 Mietwohnungen, Einfügen in die nähere Umgebung,

    Zur Darlegung dieses Zulassungsgrundes ist eine Frage auszuformulieren und substantiiert anzuführen, warum sie für klärungsbedürftig und entscheidungserheblich gehalten und aus welchen Gründen ihr eine allgemeine, über den Einzelfall hinausreichende Bedeutung zugemessen wird (vgl. BayVGH, B.v. 2.3.2021 - 9 ZB 19.793 - juris Rn. 15).
  • VGH Bayern, 22.06.2021 - 9 ZB 21.492

    Vorbescheid, Neubau von 55 Mietwohnungen, Einfügen in die nähere Umgebung,

    Zur Darlegung dieses Zulassungsgrundes ist eine Frage auszuformulieren und substantiiert anzuführen, warum sie für klärungsbedürftig und entscheidungserheblich gehalten und aus welchen Gründen ihr eine allgemeine, über den Einzelfall hinausreichende Bedeutung zugemessen wird (vgl. BayVGH, B.v. 2.3.2021 - 9 ZB 19.793 - juris Rn. 15).
  • VGH Bayern, 23.06.2021 - 9 ZB 20.855

    Bauvorbescheid, Ersetzung gemeindlichen Einvernehmens, Einfügen,

    Zur Darlegung dieses Zulassungsgrundes ist eine Frage auszuformulieren und substantiiert anzuführen, warum sie für klärungsbedürftig und entscheidungserheblich gehalten und aus welchen Gründen ihr eine allgemeine, über den Einzelfall hinausreichende Bedeutung zugemessen wird (vgl. BayVGH, B.v. 2.3.2021 - 9 ZB 19.793 - juris Rn. 15).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht