Rechtsprechung
   BAG, 23.10.2014 - 2 AZR 644/13   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2014,49532
BAG, 23.10.2014 - 2 AZR 644/13 (https://dejure.org/2014,49532)
BAG, Entscheidung vom 23.10.2014 - 2 AZR 644/13 (https://dejure.org/2014,49532)
BAG, Entscheidung vom 23. Januar 2014 - 2 AZR 644/13 (https://dejure.org/2014,49532)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,49532) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (16)

  • lexetius.com

    Außerordentliche, hilfsweise ordentliche Kündigung - Konkurrenztätigkeit

  • IWW

    § 626 Abs. 1 BGB, § 1 Abs. 2 KSchG, § 241 Abs. 2 BGB, § 60 Abs. 1 HGB, § 74 HGB, § 615 Satz 2 BGB, § 97 Abs. 1 ZPO

  • openjur.de

    Außerordentliche, hilfsweise ordentliche Kündigung; Konkurrenztätigkeit; Interessenabwägung

  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 626 Abs 1 BGB, § 241 Abs 2 BGB, § 1 Abs 1 KSchG, § 1 Abs 2 S 1 Alt 2 KSchG, § 615 S 2 BGB
    Außerordentliche, hilfsweise ordentliche Kündigung - Konkurrenztätigkeit - Interessenabwägung

  • Wolters Kluwer
  • zip-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    Zur Zulässigkeit einer Konkurrenztätigkeit nach (unwirksamer) Kündigung

  • bag-urteil.com

    Außerordentliche, hilfsweise ordentliche Kündigung - Konkurrenztätigkeit - Interessenabwägung

  • Betriebs-Berater

    Kündigung wegen Konkurrenztätigkeit im gekündigten Arbeitsverhältnis

  • Betriebs-Berater

    Außerordentliche Kündigung bei Konkurrenztätigkeit

  • Techniker Krankenkasse
  • rewis.io
  • RA Kotz

    Konkurrenztätigkeit - Kündigung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Außerordentliche, hilfsweise ordentliche Kündigung; Konkurrenztätigkeit

  • rechtsportal.de

    Außerordentliche Kündigung des Arbeitsverhältnisses wegen Entfaltung von Konkurrenztätigkeiten während des bestehenden Arbeitsverhältnisses

  • datenbank.nwb.de
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (9)

  • faz.net (Kurzinformation)

    Darf ich meinem Chef nach der Kündigung Konkurrenz machen?

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Kündigung bei Konkurrenztätigkeit

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Bewusst wahrheitswidrige Erklärungen im Kündigungsschutzprozess

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Verdachtskündigung - und die später bekannt gewordenen Tatsachen

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Außerordentliche, hilfsweise ordentliche Kündigung bei Konkurrenztätigkeit

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Verstoß gegen Verbot zur Konkurrenztätigkeiten rechtfertigt außerordentliche Kündigung

  • Betriebs-Berater (Leitsatz)

    Außerordentliche, hilfsweise ordentliche Kündigungen wegen Konkurrenztätigkeit im gekündigten Arbeitsverhältnis - Interessenabwägung - Berücksichtigung nachträglich bekannt gewordener Umstände bei der Verdachtskündigung

  • Evers OK-Vertriebsrecht(Abodienst) (Leitsatz)

    Wichtiger Grund, Wettbewerbstätigkeit, vertragliches Wettbewerbsverbot des AN, fristlose Kündigung wegen Konkurrenztätigkeit des AN, Konkurrenztätigkeit des AN nach fristloser Kündigung des AG, Vorbereitung nachvertraglichen Wettbewerbs, Vorbereitungshandlung, ...

  • bblaw.com (Kurzinformation)

    Konkurrenztätigkeit nach unwirksamer außerordentlicher Kündigung als erneuter Kündigungsgrund

Besprechungen u.ä. (2)

  • Jurion (Entscheidungsbesprechung)

    Erneute Kündigung wegen Konkurrenztätigkeit nach unwirksamer außerordentlicher Erstkündigung unwirksam

  • ewir-online.de(Leitsatz frei, Besprechungstext 3,90 €) (Entscheidungsbesprechung)

    BGB § 626 Abs. 1, § 241 Abs. 2; KSchG § 1 Abs. 1, 2
    Zur Zulässigkeit einer Konkurrenztätigkeit nach (unwirksamer) Kündigung

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BAGE 149, 367
  • NJW 2015, 1403
  • ZIP 2015, 1085
  • MDR 2015, 663
  • NZA 2015, 429
  • BB 2015, 1088
  • BB 2015, 691
  • BB 2015, 761
  • JR 2016, 281
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (47)

  • BAG, 29.06.2017 - 2 AZR 597/16

    Außerordentliche Kündigung - Überwachung durch Detektiv

    Es handelt sich in der Regel um eine erhebliche Pflichtverletzung, die "an sich" geeignet ist, eine außerordentliche Kündigung zu rechtfertigen (BAG 23. Oktober 2014 - 2 AZR 644/13 - Rn. 27, BAGE 149, 367; 28. Januar 2010 - 2 AZR 1008/08 - Rn. 20) .

    Es ist ihm ebenso wenig gestattet, einen Wettbewerber des Arbeitgebers zu unterstützen ( BAG 23. Oktober 2014 - 2 AZR 644/13 - Rn. 28, aaO; 28. Januar 2010 - 2 AZR 1008/08  - aaO) .

  • BAG, 22.09.2016 - 2 AZR 848/15

    Außerordentliche Kündigung - Videoüberwachung

    Zum einen kommt es für die Wirksamkeit der Kündigung auf die Umstände im Zeitpunkt ihres Zugangs an (vgl. BAG 17. Februar 2016 - 2 AZR 613/14 - Rn. 26; 23. Oktober 2014 - 2 AZR 644/13 - Rn. 21, BAGE 149, 367) .
  • BAG, 21.09.2017 - 2 AZR 865/16

    Ordentliche Kündigung - Organstellung

    aa) Umstände, die objektiv erst nach Zugang der Kündigung eingetreten sind, können für die gerichtliche Beurteilung ihrer Wirksamkeit ausnahmsweise dann von Bedeutung sein, wenn sie die Vorgänge, die zur Kündigung geführt haben, in einem neuen Licht erscheinen lassen (zur Verdachtskündigung: BAG 23. Oktober 2014 - 2 AZR 644/13 - Rn. 22, BAGE 149, 367; 10. Juni 2010 - 2 AZR 541/09 - Rn. 53, BAGE 134, 349) .

    Obwohl es für die Bestimmung der Betriebsgröße nach § 23 Abs. 1 KSchG nicht auf die zufällige tatsächliche Anzahl der Beschäftigten im Zeitpunkt des Kündigungszugangs ankommt (BAG 24. Januar 2013 - 2 AZR 140/12 - Rn. 24, BAGE 144, 222; 24. Februar 2005 - 2 AZR 373/03 - zu B I 1 der Gründe) , sind für die maßgebliche Anzahl der "in der Regel" Beschäftigten iSd. § 23 Abs. 1 Satz 2 KSchG die Verhältnisse im Zeitpunkt des Zugangs der Kündigung entscheidend (BAG 17. Februar 2016 - 2 AZR 613/14 - Rn. 26; 23. Oktober 2014 - 2 AZR 644/13 - Rn. 21, BAGE 149, 367) .

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht