Rechtsprechung
   BAG, 22.07.2014 - 9 AZR 1066/12   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2014,34354
BAG, 22.07.2014 - 9 AZR 1066/12 (https://dejure.org/2014,34354)
BAG, Entscheidung vom 22.07.2014 - 9 AZR 1066/12 (https://dejure.org/2014,34354)
BAG, Entscheidung vom 22. Juli 2014 - 9 AZR 1066/12 (https://dejure.org/2014,34354)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,34354) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (11)

  • lexetius.com

    Weiterbeschäftigungsanspruch - Erfüllung - Vertragsschluss

  • IWW

    §§ 145 ff. BGB, §§ 133, 157 BGB, § 362 Abs. 1 BGB, § 17 Satz 1 TzBfG, § 106 GewO, § 15 Abs. 5 TzBfG, § 22 Abs. 1 TzBfG, § 91 Abs. 1 ZPO

  • openjur.de

    Weiterbeschäftigungsanspruch; Erfüllung; Vertragsschluss

Kurzfassungen/Presse (8)

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Befristetes Arbeitsverhältnis - und der Widerspruch gegen seine Verlängerung

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Erfüllung des Weiterbeschäftigungsanspruchs

  • anwaltonline.com(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Kurzinformation)

    Arbeitsrecht - Weiterbeschäftigungsanspruch bei Rechtsstreit über eine Beendigung des Arbeitsverhältnisses wegen Befristungsabrede

  • zip-online.de (Leitsatz)

    Zur Weiterbeschäftigung nach erfolgreicher Befristungskontrollklage

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Befristetes Arbeitsverhältnis und Widerspruch gegen seine Verlängerung

  • Betriebs-Berater (Leitsatz)

    Weiterbeschäftigungsanspruch - Erfüllung und Vertragsschluss

  • ra-hundertmark.de (Leitsatz)

    Weiterbeschäftigungsanspruch, Erfüllung, Vertragsschluß

  • etl-rechtsanwaelte.de (Kurzinformation)

    Allgemeiner Weiterbeschäftigungsanspruch / Prozessbeschäftigung

Besprechungen u.ä.

  • Jurion (Entscheidungsbesprechung)

    Zwischen vereinbartem Ende des Arbeitsverhältnisses und Widerspruch des Arbeitgebers nach § 15 Abs. 5 TzBfG ist ein zeitlicher Zusammenhang erforderlich

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BAGE 148, 349
  • ZIP 2014, 2468 (Ls.)
  • MDR 2015, 228
  • NZA 2014, 1330
  • BB 2014, 2995
  • DB 2014, 2837
  • JR 2016, 157
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (41)

  • BAG, 11.02.2015 - 7 AZR 17/13

    Befristung - Fortführung des Vertrags nach Rentenbeginn

    Sie kann vom Revisionsgericht nur daraufhin überprüft werden, ob das Berufungsgericht Auslegungsregeln (§§ 133, 157 BGB) verletzt, gegen Denkgesetze und Erfahrungssätze verstoßen oder wesentliche Tatsachen unberücksichtigt gelassen hat (BAG 22. Juli 2014 - 9 AZR 1066/12 - Rn. 14 mwN; 18. Mai 2010 - 3 AZR 373/08 - Rn. 32 mwN, BAGE 134, 269) .
  • BAG, 14.12.2016 - 7 AZR 797/14

    Befristung - Auslegung der Befristungsabrede - Schriftform

    Diese Grundsätze sind auch anzuwenden bei der Frage, ob ein bestimmtes willentliches Verhalten eine Willenserklärung darstellt (vgl. BAG 22. Juli 2014 - 9 AZR 1066/12 - Rn. 13, BAGE 148, 349) .
  • BAG, 24.06.2015 - 5 AZR 462/14

    Annahmeverzug - Beschäftigungspflicht - Schadensersatz

    a) Die von der Rechtsprechung im Wege der Rechtsfortbildung entwickelte Rechtspflicht zur Beschäftigung (BAG 22. Juli 2014 - 9 AZR 1066/12 - Rn. 16 mwN, BAGE 148, 349) bedeutet, dass der Arbeitgeber den Arbeitnehmer vertragsgemäß beschäftigen muss, wenn dieser es verlangt.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht