Rechtsprechung
   BFH, 23.08.2016 - V B 32/16   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2016,33935
BFH, 23.08.2016 - V B 32/16 (https://dejure.org/2016,33935)
BFH, Entscheidung vom 23.08.2016 - V B 32/16 (https://dejure.org/2016,33935)
BFH, Entscheidung vom 23. August 2016 - V B 32/16 (https://dejure.org/2016,33935)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,33935) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (9)

  • lexetius.com

    Nichtzulassungsbeschwerde: Verfahrensfehler; Prozessurteil; Klagebefugnis; Wohnungseigentümergemeinschaft; GbR; Ruhen des Verfahrens

  • IWW

    § 115 Abs. 2 Nr. 3 der Finanzgerichtsordnung, § ... 115 Abs. 2 Nr. 2 FGO, § 115 Abs. 2 Nr. 3 FGO, § 1 Abs. 1 Nr. 1 des Umsatzsteuergesetzes (UStG), § 13a Abs. 1 Nr. 1 UStG, § 18 Abs. 3 UStG, § 3 Abs. 9a UStG, § 744 Abs. 1 des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB), § 76 Abs. 1 FGO, § 40 Abs. 2 FGO, § 115 Abs. 2 Nr. 2 Alternative 2 FGO, § 74 FGO, § 116 Abs. 5 Satz 2 FGO, § 135 Abs. 2 FGO

  • Bundesfinanzhof

    Nichtzulassungsbeschwerde: Verfahrensfehler; Prozessurteil; Klagebefugnis; Wohnungseigentümergemeinschaft; GbR; Ruhen des Verfahrens

  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 40 Abs 2 FGO, § 74 FGO, § 76 Abs 1 FGO, § 115 Abs 2 Nr 2 FGO, § 115 Abs 2 Nr 3 FGO
    Nichtzulassungsbeschwerde: Verfahrensfehler; Prozessurteil; Klagebefugnis; Wohnungseigentümergemeinschaft; GbR; Ruhen des Verfahrens

  • Wolters Kluwer

    Zulässigkeit der Klage einzelner Gemeinschafter bzw. Gesellschafter gegen einen gegen die Gemeinschaft bzw Gesellschaft gerichteten Umsatzsteuerbescheid

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Zulässigkeit der Klage einzelner Gemeinschafter bzw. Gesellschafter gegen einen gegen die Gemeinschaft bzw Gesellschaft gerichteten Umsatzsteuerbescheid

  • rechtsportal.de

    BGB § 744 Abs. 1
    Zulässigkeit der Klage einzelner Gemeinschafter bzw. Gesellschafter gegen einen gegen die Gemeinschaft bzw Gesellschaft gerichteten Umsatzsteuerbescheid

  • datenbank.nwb.de

    Klagebefugnis bei einem Umsatzsteuerbescheid gegen eine Gemeinschaft von Wohnungseigentümern; Ruhen des Verfahrens bei einer Nichtzulassungsbeschwerde nur bei übereinstimmenden Anträgen der Beteiligten

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Umsatzsteuerbescheid gegen eine GbR - und der Einspruch der Gesellschafter

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Umsatzsteuer - und die Bestimmung des Leistenden

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • BFH, 11.07.2018 - XI R 33/16

    Keine Billigkeitsmaßnahme wegen behaupteter Verfassungswidrigkeit der

    Ein Ruhen des Verfahrens nach § 155 FGO i.V.m. § 251 der Zivilprozessordnung scheidet aus, weil ein solches Ruhen übereinstimmende Anträge der Beteiligten voraussetzt (vgl. BFH-Beschlüsse vom 22. Juni 2012 IX B 52/12, BFH/NV 2012, 1619; vom 9. September 2013 XI B 103/12, BFH/NV 2013, 1923, Rz 19; vom 23. August 2016 V B 32/16, BFH/NV 2016, 1757).
  • FG Bremen, 27.11.2018 - 2 K 164/18

    Einstellung der Vollstreckung bis zur Tilgung von Abgabenrückstände durch Zahlung

    Ein Ruhen des Verfahrens nach § 155 FGO i. V. m. § 251 der Zivilprozessordnung ( ZPO ) scheidet aus, weil ein solches Ruhen übereinstimmende Anträge der Beteiligten voraussetzt (vgl. BFH, Beschluss vom 23. August 2016 V B 32/16, BFH/NV 2016, 1757 , juris Rz 16).
  • BFH, 16.10.2018 - V B 30/18

    Keine Steuerfreiheit für an Blindenwerkstätten erbrachte

    Ein Antrag auf Aussetzung des Verfahrens kann grundsätzlich auch im Nichtzulassungsbeschwerdeverfahren gestellt werden (vgl. z. B. BFH-Beschluss vom 23. August 2016 V B 32/16, BFH/NV 2016, 1757, Rz 17, Thürmer in Hübschmann/Hepp/Spitaler, § 74 FGO Rz 15; Herbert in Gräber, Finanzgerichtsordnung, 8. Aufl. 2015, vor § 74 Rz 2, jeweils m.w.N.), so dass der Antrag dem Grunde nach zulässig ist.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht