Ordnungswidrigkeitengesetz

   Erster Teil - Allgemeine Vorschriften (§§ 1 - 34)   
   Erster Abschnitt - Geltungsbereich (§§ 1 - 7)   
Gliederung

§ 3
Keine Ahndung ohne Gesetz

Eine Handlung kann als Ordnungswidrigkeit nur geahndet werden, wenn die Möglichkeit der Ahndung gesetzlich bestimmt war, bevor die Handlung begangen wurde.

Rechtsprechung zu § 3 OWiG

133 Entscheidungen zu § 3 OWiG in unserer Datenbank:

In diesen Entscheidungen suchen:

Alle 133 Entscheidungen

Was ist das?

Kopieren Sie den Zitiervorschlag von hier:




Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht