Weitere Entscheidungen unten: OLG München, 09.06.2011 | OLG Bremen, 02.09.2011

Rechtsprechung
   LG Hamburg, 22.03.2011 - 312 O 366/10   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,26043
LG Hamburg, 22.03.2011 - 312 O 366/10 (https://dejure.org/2011,26043)
LG Hamburg, Entscheidung vom 22.03.2011 - 312 O 366/10 (https://dejure.org/2011,26043)
LG Hamburg, Entscheidung vom 22. März 2011 - 312 O 366/10 (https://dejure.org/2011,26043)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,26043) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • GRUR-RR 2011, 466 (Ls.)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BGH, 12.03.2015 - I ZR 153/14

    BMW-Emblem - Markenbenutzung im Ersatzteilgeschäft: Identität zwischen einer

    Auf die daraufhin von der Klägerin erhobene Klage erkannte das Landgericht (LG Hamburg, Urteil vom 22. März 2011 - 312 O 366/10, juris) - bis auf einen kleinen Teil der Abmahnkosten antragsgemäß - wie folgt:.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   OLG München, 09.06.2011 - 29 U 79/11   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,9215
OLG München, 09.06.2011 - 29 U 79/11 (https://dejure.org/2011,9215)
OLG München, Entscheidung vom 09.06.2011 - 29 U 79/11 (https://dejure.org/2011,9215)
OLG München, Entscheidung vom 09. Juni 2011 - 29 U 79/11 (https://dejure.org/2011,9215)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,9215) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • damm-legal.de (Kurzinformation)

    § 14 Abs. 2 Nr. 3 MarkenG; Art. 9 GMV
    Benutzung eines Zeichens als Werktitel ist keine markenmäßige Benutzung

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Sinn und Zweck von Werktiteln und Erfordernis von Hinweisen auf ihre betriebliche Herkunft in diesen; Abgrenzung zwischen Titeln periodisch erscheinender Werke und Titeln von Einzelwerken im Hinblick auf ihre Hinweisfunktion bzgl. ihrer betrieblichen Herkunft; Verletzung ...

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • GRUR-RR 2011, 466
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LG Nürnberg-Fürth, 20.08.2014 - 3 O 1565/14

    Wer ein Buch mit dem Titel "You & Me" vertreibt, verstößt nicht gegen die Rechte

    Im Urteil vom 09.06.2011 (GRUR-RR 2011, 466) beschäftigte sich das OLG München mit dem Musicaltitel "Moulin Rouge Story" und führte dazu aus:.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   OLG Bremen, 02.09.2011 - 2 U 58/11   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,4814
OLG Bremen, 02.09.2011 - 2 U 58/11 (https://dejure.org/2011,4814)
OLG Bremen, Entscheidung vom 02.09.2011 - 2 U 58/11 (https://dejure.org/2011,4814)
OLG Bremen, Entscheidung vom 02. September 2011 - 2 U 58/11 (https://dejure.org/2011,4814)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,4814) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de

    §§ 30 Abs. 3, 30 Abs. 1, 23 Nr. 2, 14 Abs. 5, 15 Abs. 4 MarkenG; § 12 Abs. 2 UWG; §§ 14, 9 Abs. 1 Satz 2 GMV
    Zur Verwechslungsgefahr einer Marke ("Energiekontor")

  • Oberlandesgericht Bremen PDF

    MarkenG §§ 14 Abs. 5, 15 Abs. 4, 23 Nr. 2, 30 Abs. 1 und Abs. 3; GMV Art. 9 Abs. 1 Satz 2 lit. b, 14; UWG § 12 Abs. 2 UWG
    Zivilprozessrecht

  • kanzlei.biz

    Keine Verwechslungsgefahr zwischen "EnergieKontor' und "Energiekontor-J[ ]'

  • rechtsportal.de

    Eilbedürftigkeit im einstweiligen Verfügungsverfahren; Verlängerung der Berufungsbegründungsfrist zur Einarbeitung eines Patentsanwalts; Verwechslungsgefahr zweier Marken

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer (Leitsatz)

    Voraussetzungen für eine Verlängerung der Berufungsbegründungsfrist zur Einarbeitung eines Patentsanwalts; Kriterien zur Bewertung der Verwechslungsgefahr zweier Marken

  • online-und-recht.de (Kurzinformation)

    Marke "Energiekontor" nicht verwechslungsfähig

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • GRUR-RR 2011, 466 (Ls.)
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht