Bundesrepublik Deutschland

Opferentschädigungsgesetz
(Gesetz über die Entschädigung für Opfer von Gewalttaten)

In der Fassung der Bekanntmachung vom 07.01.1985 (BGBl. I S. 1)

zuletzt geändert durch Gesetz vom 17.07.2017 (BGBl. I S. 2541) m.W.v. 25.07.2017 Gliederung

§ 1 Anspruch auf Versorgung

§ 2 Versagungsgründe

§ 3 Zusammentreffen von Ansprüchen

§ 3a Leistungen bei Gewalttaten im Ausland

§ 4 Kostenträger

§ 5 Übergang gesetzlicher Schadensersatzansprüche

§ 6 Zuständigkeit und Verfahren

§ 6a Zuständigkeiten des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales

§ 7 Rechtsweg

§ 8

§ 9

§ 10 Übergangsvorschriften

§ 10a Härteregelung

§ 10b Härteausgleich

§ 10c Übergangsregelung

§ 10d Übergangsvorschrift

§ 11 (Inkrafttreten)

Kopieren Sie den Zitiervorschlag von hier:



Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht