Bundesrepublik Deutschland

Zeugenschutz-Harmonisierungsgesetz
(Gesetz zur Harmonisierung des Schutzes gefährdeter Zeugen)

Artikel 1 des Gesetzes vom 11.12.2001 (BGBl. I S. 3510), in Kraft getreten am 31.12.2001

geändert durch Gesetz vom 19.02.2007 (BGBl. I S. 122) m.W.v. 01.01.2009 Gliederung

§ 1 Anwendungsbereich

§ 2 Zeugenschutzdienststellen

§ 3 Geheimhaltung, Verpflichtung

§ 4 Verwendung personenbezogener Daten

§ 5 Vorübergehende Tarnidentität

§ 6 Aufhebung von Maßnahmen des Zeugenschutzes

§ 7 Ansprüche gegen Dritte

§ 8 Zuwendungen der Zeugenschutzdienststelle

§ 9 Ansprüche Dritter

§ 10 Zeugenschutz in justizförmigen Verfahren

§ 11 Zeugenschutz bei freiheitsentziehenden Maßnahmen

Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht