Rechtsprechung
   BFH, 25.08.2020 - II R 30/18   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2020,44253
BFH, 25.08.2020 - II R 30/18 (https://dejure.org/2020,44253)
BFH, Entscheidung vom 25.08.2020 - II R 30/18 (https://dejure.org/2020,44253)
BFH, Entscheidung vom 25. August 2020 - II R 30/18 (https://dejure.org/2020,44253)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2020,44253) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (9)

  • openjur.de
  • Bundesfinanzhof

    GrEStG § 1 Abs 1 Nr 1, GrEStG § ... 1 Abs 2a, GrEStG § 3 Nr 2 S 1, GrEStG § 3 Nr 3, GrEStG § 3 Nr 6 S 1, GrEStG § 5 Abs 2, GrEStG § 6, AO § 42, AO § 128 Abs 1, ErbStG § 7 Abs 1 Nr 1, ErbStG § 7 Abs 1 Nr 2, AO § 129, AO § 172 Abs 1 S 1 Nr 2, BGB § 1589, BGB §§ 783 ff
    Grunderwerbsteuerbefreiung und Schenkungsauflage - Grenzen der Steuerbefreiung durch Zusammenschau

  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 1 Abs 1 Nr 1 GrEStG 1997, § 1 Abs 2a GrEStG 1997, § 3 Nr 2 S 1 GrEStG 1997, § 3 Nr 3 GrEStG 1997, § 3 Nr 6 S 1 GrEStG 1997
    Grunderwerbsteuerbefreiung und Schenkungsauflage - Grenzen der Steuerbefreiung durch Zusammenschau

  • IWW

    § 172 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 der Abgabenordnung (AO), §... 6 Abs. 3 des Grunderwerbsteuergesetzes (GrEStG), § 129 AO, § 1 Abs. 2a GrEStG, § 3 Nr. 2 Satz 1 GrEStG, § 3 Nr. 2 Satz 2 GrEStG, § 3 Nr. 6 Satz 1 GrEStG, § 6 Abs. 3 GrEStG, § 3 Nr. 2 GrEStG, § 3 Nr. 3 GrEStG, § 1 Abs. 1 Nr. 1 GrEStG, § 6 Abs. 4 GrEStG, § 7 Abs. 1 Nr. 2 des Erbschaftsteuer- und Schenkungsteuergesetzes (ErbStG), § 3 Nr. 6 Satz 1 und Nr. 2 Satz 1 GrEStG, § 6 Abs. 1 Satz 1 GrEStG, § 5 Abs. 1 GrEStG, § 42 Abs. 1 Satz 1, Abs. 2 Satz 1 AO, § 126 Abs. 3 Satz 1 Nr. 1 der Finanzgerichtsordnung, § 128 Abs. 1 AO, § 6 Abs. 1 GrEStG, § 7 ErbStG, § 7 Abs. 1 Nr. 1 ErbStG, § 7 Abs. 1 Nr. 2 ErbStG, § 525 des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB), § 7 Abs. 1 Nr. 1 oder 2 ErbStG, § 1589 Abs. 1 Satz 1 BGB, § 1589 Abs. 1 Satz 2 BGB, § 5 Abs. 2 GrEStG, § 42 AO, §§ 783 ff. BGB, § 787 BGB, § 788 BGB, § 100 Abs. 1 Satz 1 FGO, § 135 Abs. 1 FGO, § 121 Satz 1 FGO, § 90 Abs. 2 FGO

  • Betriebs-Berater

    Grunderwerbsteuerbefreiung und Schenkungsauflage - Grenzen der Steuerbefreiung durch Zusammenschau

  • rewis.io

    Grunderwerbsteuerbefreiung und Schenkungsauflage - Grenzen der Steuerbefreiung durch Zusammenschau

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Grunderwerbsteuerpflicht des Kettenerwerbs eines Grundstücks aufgrund einer einheitlichen Zuwendung

  • datenbank.nwb.de

    Grunderwerbsteuerbefreiung und Schenkungsauflage

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • die-aktiengesellschaft.de (Leitsatz)

    Grunderwerbsteuerbefreiung und Schenkungsauflage; Grenzen der Steuerbefreiung durch Zusammenschau

  • Wolters Kluwer (Kurzinformation)

    Grunderwerbsteuerbefreiung und Schenkungsauflage

  • haufe.de (Kurzinformation)

    Grunderwerbsteuer bei Schenkungsauflage

Sonstiges (3)

  • IWW (Verfahrensmitteilung)

    GrEStG § 1 Abs 2a, GrEStG § 3 Nr 2 S 1, GrEStG § 3 Nr 6 S 1, GrEStG § 6 Abs 1 S 1, AO § 42 Abs 1 S 1, GrEStG § 5 Abs 1
    Grunderwerbsteuer, Steuerbefreiung, Realteilung, Schenkung

  • Bundesfinanzhof (Verfahrensmitteilung)

    GrEStG § 1 Abs 2a ; GrEStG § 3 Nr 2 S 1 ; GrEStG § 3 Nr 6 S 1 ; GrEStG § 6 Abs 1 S 1 ; AO § 42 Abs 1 S 1 ; GrEStG § 5 Abs 1

  • juris (Verfahrensmitteilung)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BStBl II 2021, 322
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • BFH, 25.05.2021 - II B 87/20

    Keine Zusammenschau bei Erwerb von Geschwistern

    Wie eine unmittelbare Zuwendung des ursprünglichen Schenkers an den Zweitbeschenkten zu behandeln gewesen wäre, ist ebenfalls unerheblich, da dieser fiktive Sachverhalt nicht Gegenstand der Besteuerung ist (BFH-Urteil vom 25.08.2020 - II R 30/18, BFHE 270, 553, BStBl II 2021, 322, Rz 26).
  • BFH, 23.02.2021 - II R 22/19

    Grunderwerbsteuer bei treuhänderischem Erwerb

    Sie kommt insbesondere dann in Betracht, wenn sich der tatsächlich verwirklichte Grundstückserwerb als abgekürzter Leistungsweg darstellt und die unterbliebenen Zwischenerwerbe, wenn sie durchgeführt worden wären, ebenfalls steuerfrei wären (BFH-Urteil vom 25.08.2020 - II R 30/18, BFHE 270, 553, BStBl II 2021, 322, Rz 22 bis 24, m.w.N.).
  • FG Köln, 30.06.2021 - 5 K 2704/18

    Immobilien - Zusammenführung von Flurstücken als grunderwerbsteuerlicher Tausch

    Deshalb darf die Beurteilung nur an einen real verwirklichten, nicht aber an einen fiktiven Sachverhalt anknüpfen und die Erweiterung des Anwendungsbereichs einer Vorschrift nicht über deren Zweck hinausführen (BFH-Urteil vom 25.08.2020 II R 30/18, BFHE 270, 553, BStBl II 2021, 322, Rn. 22 - 23).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht