Rechtsprechung
   EuG, 15.12.2009 - T-476/08   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2009,16311
EuG, 15.12.2009 - T-476/08 (https://dejure.org/2009,16311)
EuG, Entscheidung vom 15.12.2009 - T-476/08 (https://dejure.org/2009,16311)
EuG, Entscheidung vom 15. Dezember 2009 - T-476/08 (https://dejure.org/2009,16311)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2009,16311) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • lexetius.com

    Gemeinschaftsmarke - Anmeldung der Gemeinschaftsbildmarke BEST BUY Absolutes Eintragungshindernis Fehlende Unterscheidungskraft Art. 7 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung [EG] Nr. 40/94 (jetzt Art. 7 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung [EG] Nr. 207/2009)

  • Europäischer Gerichtshof

    Media-Saturn / HABM (BEST BUY)

    Gemeinschaftsmarke - Anmeldung der Gemeinschaftsbildmarke BEST BUY - Absolutes Eintragungshindernis - Fehlende Unterscheidungskraft - Art. 7 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung [EG] Nr. 40/94 (jetzt Art. 7 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung [EG] Nr. 207/2009)

  • EU-Kommission

    Media-Saturn / HABM (BEST BUY)

    Gemeinschaftsmarke

  • EU-Kommission

    Media-Saturn-Holding GmbH gegen Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt (Marken, Muster und Modelle)

  • kanzlei.biz

    "Best Buy" ist nur ein Slogan

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • online-und-recht.de (Kurzinformation)

    "Best Buy" als Marke für Elektronik und KFZ-Zubehör nicht eintragbar

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Mangels Unterscheidungskraft "Best Buy" als Marke nicht eintragungsfähig

Sonstiges (3)

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensmitteilung)
  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensdokumentation)

    Gemeinschaftsmarke - Aufhebung der Entscheidung R 591/2008-4 der Vierten Beschwerdekammer des Harmonisierungsamts für den Binnenmarkt (HABM) vom 7. April 2008 über die Zurückweisung der Beschwerde gegen die Entscheidung des Prüfers, der die Anmeldung der Bildmarke "Best ...

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensmitteilung)

    Klage

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (12)

  • EuGH, 13.01.2011 - C-92/10

    Media-Saturn-Holding / HABM - Rechtsmittel - Gemeinschaftsmarke - Absolutes

    Mit ihrem Rechtsmittel beantragt die Media-Saturn-Holding GmbH die Aufhebung des Urteils des Gerichts der Europäischen Union vom 15. Dezember 2009, Media-Saturn/HABM (BEST BUY) (T-476/08, im Folgenden: angefochtenes Urteil), mit dem das Gericht ihre Klage auf Aufhebung der Entscheidung der Vierten Beschwerdekammer des Harmonisierungsamts für den Binnenmarkt (Marken, Muster und Modelle) (HABM) vom 28. August 2008 (im Folgenden: streitige Entscheidung) abgewiesen hat, durch die ihre Beschwerde gegen die Entscheidung des Prüfers, die Anmeldung des Bildzeichens BEST BUY als Gemeinschaftsmarke zurückzuweisen, ihrerseits zurückgewiesen worden war.
  • EuG, 13.05.2020 - T-156/19

    Koenig & Bauer/ EUIPO (we're on it) - Unionsmarke - Anmeldung der Unionswortmarke

    Daher ist festzustellen, dass der Antrag auf Erstattung der Beschwerdegebühr vollständig im Antrag der Klägerin auf Verurteilung des EUIPO zur Tragung der Kosten enthalten ist (vgl. Urteil vom 15. Dezember 2009, Media-Saturn/HABM [BEST BUY], T-476/08, nicht veröffentlicht, EU:T:2009:508, Rn. 12 und die dort angeführte Rechtsprechung).
  • EuG, 13.07.2011 - T-499/09

    Evonik Industries / HABM (Rectangle pourpre avec un côté convexe) -

    Das von der Klägerin beanspruchte ausgedehnte Waren- und Dienstleistungsverzeichnis bildet einen Gesichtspunkt, der gegen eine Unterscheidungskraft der benutzten Farbe spricht (vgl. in diesem Sinne auch Urteil des Gerichts vom 15. Dezember 2009, Media-Saturn/HABM [BEST BUY], T-476/08, nicht in der amtlichen Sammlung veröffentlicht, Randnr. 26).
  • EuG, 14.07.2016 - T-345/15

    Modas Cristal / EUIPO - Zorlu Tekstil Ürünleri Pazarlama (KRISTAL)

    Par ailleurs, s'il est vrai que des éléments figuratifs ayant une fonction décorative en tant qu'arrière-fonds ou bannières et qui mettent en exergue l'élément verbal qui s'y superpose ont une importance secondaire au sein d'un signe [arrêts du 15 mars 2006, Athinaiki Oikogeniaki Artopoiia/OHMI - Ferrero (FERRÓ), T-35/04, EU:T:2006:82, point 52, et du 15 décembre 2009, Media-Saturn/OHMI (BEST BUY), T-476/08, non publié, EU:T:2009:508, point 27], en l'espèce, il doit être observé que l'arrière-fond rose et blanc de la marque demandée renvoie à une larme ou à une forme ovale, tandis que la lettre «o» de la marque figurative antérieure ainsi que la police de caractères arrondie des autres lettres de cette marque renvoient à la forme ronde.
  • EuG, 06.06.2013 - T-515/11

    Delphi Technologies / HABM (INNOVATION FOR THE REAL WORLD)

    Il y a lieu de relever, tout d'abord, que, selon la jurisprudence, les produits de la classe 9, tels que les radios et les appareils de navigation, les appareils d'installation pour recevoir, enregistrer et reproduire le son, sont des produits de consommation courante pour lesquels le public pertinent est le consommateur moyen, normalement informé et avisé [voir, en ce sens, arrêts du Tribunal du 20 septembre 2007, 1magination Technologies/OHMI (PURE DIGITAL), T-461/04, non publié au Recueil, point 23, et du 15 décembre 2009, Media-Saturn/OHMI (BEST BUY), T-476/08, non publié au Recueil, point 22].
  • EuG, 10.10.2018 - T-93/16

    Rheinmetall Waffe Munition / EUIPO (VANGUARD) - Unionsmarke - Internationale

    Für die Feststellung, dass ein Wortzeichen keine Unterscheidungskraft hat, genügt es zudem, dass dessen semantischer Gehalt den Verbraucher auf ein Merkmal der Ware hinweist, das deren Verkehrswert betrifft und, ohne präzise zu sein, eine verkaufsfördernde oder eine Werbebotschaft enthält, die von den maßgeblichen Verkehrskreisen in erster Linie als eine solche und nicht als Hinweis auf die betriebliche Herkunft der Waren wahrgenommen werden wird (vgl. in diesem Sinne Urteile vom 3. Juli 2003, Best Buy Concepts/HABM [BEST BUY], T-122/01, EU:T:2003:183, Rn. 30, vom 23. September 2009, France Télécom/HABM [UNIQUE], T-396/07, nicht veröffentlicht, EU:T:2009:353, Rn. 17, und vom 15. Dezember 2009, Media-Saturn/HABM [BEST BUY], T-476/08, nicht veröffentlicht, EU:T:2009:508, Rn. 19).
  • EuG, 17.12.2014 - T-344/14

    Lidl Stiftung / HABM (Deluxe) - Gemeinschaftsmarke - Anmeldung der

    Der von dem Zeichen insgesamt ausgehende geschwungene Eindruck sowie der Schrifttyp, die Farbe Silber und der schwarze Grund betonen den anpreisenden und werbenden Charakter des Wortbestandteils, machen die angemeldete Marke aber nicht unterscheidungskräftig (Urteil vom 15. Dezember 2009, Media-Saturn/HABM [BEST BUY], T-476/08, EU:T:2009:508, Rn. 27).
  • EuG, 14.01.2016 - T-663/14

    International Gaming Projects / HABM (BIG BINGO)

    Ceci n'est notamment pas le cas si le style graphique utilisé demeure largement usuel aux yeux du public pertinent [voir, en ce sens, arrêt du 19 mai 2010, Zeta Europe/OHMI (Superleggera), T-464/08, EU:T:2010:212, points 32 et 33] ou si l'élément figuratif n'a pour fonction que de mettre en exergue l'information véhiculée par les éléments verbaux [voir, en ce sens, arrêt du 15 décembre 2009, Media-Saturn/OHMI (BEST BUY), T-476/08, EU:T:2009:508, point 27].
  • EuG, 16.07.2015 - T-631/14

    Roland / OHMI - Louboutin (Nuance de rouge sur la semelle d'une chaussure)

    En effet, ainsi que le relève l'OHMI, la jurisprudence en question, à savoir, notamment, les arrêts du 15 mars 2006, Athinaiki Oikogeniaki Artopoiia/OHMI - Ferrero (FERRÓ) (T-35/04, Rec, EU:T:2006:82, point 52), et du 15 décembre 2009, Media-Saturn/OHMI (BEST BUY) (T-476/08, EU:T:2009:508, point 27), avait simplement pour but d'illustrer le propos de la chambre de recours selon lequel des éléments figuratifs ayant une fonction décorative en tant qu'arrière-fonds ou bannières et qui mettent en exergue l'élément verbal qui s'y superpose ont une importance secondaire au sein d'un signe.
  • EuG, 09.04.2019 - T-277/18

    Zitro IP/ EUIPO (PICK & WIN MULTISLOT)

    Cela n'est notamment pas le cas si le style graphique utilisé demeure largement usuel aux yeux du public pertinent [voir, en ce sens, arrêt du 19 mai 2010, Zeta Europe/OHMI (Superleggera), T-464/08, non publié, EU:T:2010:212, points 32 et 33] ou si l'élément figuratif n'a pour fonction que de mettre en exergue l'information véhiculée par les éléments verbaux [voir, en ce sens, arrêt du 15 décembre 2009, Media-Saturn/OHMI (BEST BUY), T-476/08, non publié, EU:T:2009:508, point 27].
  • BPatG, 04.05.2017 - 28 W (pat) 543/16

    Markenbeschwerdeverfahren - "Betterlife (Wort-Bild-Marke)" - keine

  • EuG, 27.10.2016 - T-37/16

    Caffè Nero Group / EUIPO (CAFFÈ NERO)

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht