Bundesrepublik Deutschland

Fernstraßenbauprivatfinanzierungsgesetz
(Gesetz über den Bau und die Finanzierung von Bundesfernstraßen durch Private)

In der Fassung der Bekanntmachung vom 06.01.2006 (BGBl. I S. 49)

zuletzt geändert durch Gesetz vom 20.11.2019 (BGBl. I S. 1626) m.W.v. 26.11.2019

Stand: 01.01.2020 aufgrund Gesetzes vom 29.11.2018 (BGBl. I S. 2237)

Gliederung

§ 1 Bau und Finanzierung durch Private

§ 2 Mautgebührenerhebung durch Private; Verordnungsermächtigung

§ 3 Mautgebühren

§ 4 Mautbemessungs- und -kalkulationsverordnung

§ 5 Mautgebührenverordnung

§ 6 Mautgebührengenehmigung

§ 7 Befreiungen

§ 8 Schuldner der Mautgebühr

§ 9 Entrichtung der Mautgebühr

§ 10 Nachweis und Kontrolle der Mautgebührenentrichtung

§ 11 Datenlöschungen, Geschäftsstatistiken

§ 12 Bußgeldvorschriften

§ 13 Übergangsregelung

§ 14 (Inkrafttreten)

Was ist das?

Kopieren Sie den Zitiervorschlag von hier:




Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht