Verwaltungsgerichtsordnung

   Teil IV - Kosten und Vollstreckung (§§ 154 - 172)   
   17. Abschnitt - Vollstreckung (§§ 167 - 172)   
Gliederung

§ 167
[Vollstreckung gemäß ZPO; vorläufige Vollstreckbarkeit]

(1) 1Soweit sich aus diesem Gesetz nichts anderes ergibt, gilt für die Vollstreckung das Achte Buch der Zivilprozeßordnung entsprechend. 2Vollstreckungsgericht ist das Gericht des ersten Rechtszugs.

(2) Urteile auf Anfechtungs- und Verpflichtungsklagen können nur wegen der Kosten für vorläufig vollstreckbar erklärt werden.

Rechtsprechung zu § 167 VwGO

77.701 Entscheidungen zu § 167 VwGO in unserer Datenbank:

In diesen Entscheidungen suchen:

Alle 77.701 Entscheidungen

Querverweise

Redaktionelle Querverweise zu § 167 VwGO:

    Zivilprozessordnung (ZPO) 
      Zwangsvollstreckung
        Allgemeine Vorschriften
          §§ 704 ff. (Vollstreckbare Endurteile) (zu § 167 I 1)
          §§ 708 ff. (Vorläufige Vollstreckbarkeit ohne Sicherheitsleistung) (zu § 167 II)
Was ist das?

Kopieren Sie den Zitiervorschlag von hier:




Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht