Weitere Entscheidung unten: EGMR, 05.06.2014

Rechtsprechung
   EGMR, 10.07.2008 - 3394/03   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2008,23806
EGMR, 10.07.2008 - 3394/03 (https://dejure.org/2008,23806)
EGMR, Entscheidung vom 10.07.2008 - 3394/03 (https://dejure.org/2008,23806)
EGMR, Entscheidung vom 10. Juli 2008 - 3394/03 (https://dejure.org/2008,23806)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,23806) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (14)

  • Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

    MEDVEDYEV ET AUTRES c. FRANCE

    Art. 5, Art. 5 Abs. 1, Art. 5 Abs. 1 Buchst. c, Art. 5 Abs. 3, Art. 35, Art. 35 Abs. 3, Art. 41 MRK
    Violation de l'art. 5-1 Non-violation de l'art. 5-3 Préjudice moral - constat de violation suffisant (französisch)

  • Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

    MEDVEDYEV AND OTHERS v. FRANCE - [Italian Translation]

    Art. 5, Art. 5 Abs. 1, Art. 5 Abs. 1 Buchst. c, Art. 5 Abs. 3, Art. 29, Art. 29 Abs. 3, Art. 41 MRK
    [ITA] Violation of Art. 5-1 No violation of Art. 5-3 Non-pecuniary damage - finding of violation sufficient

  • Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

    MEDVEDYEV AND OTHERS v. FRANCE

    Art. 5, Art. 5 Abs. 1, Art. 5 Abs. 1 Buchst. c, Art. 5 Abs. 3, Art. 29, Art. 29 Abs. 3, Art. 41 MRK
    Violation of Art. 5-1 No violation of Art. 5-3 Non-pecuniary damage - finding of violation sufficient (englisch)

  • Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

    MEDVEDYEV AND OTHERS v. FRANCE

    Art. 1, Art. 5, Art. 5 Abs. 1, Art. 5 Abs. 3, Art. 35, Art. 35 Abs. 3, Art. 41 MRK
    Preliminary objection dismissed (ratione materiae) Violation of Art. 5-1 No violation of Art. 5-3 Non-pecuniary damage - award (englisch)

  • Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

    MEDVEDYEV ET AUTRES c. FRANCE

    Art. 1, Art. 5, Art. 5 Abs. 1, Art. 5 Abs. 3, Art. 41 MRK
    Objection préliminaire rejetée (ratione materiae) Violation de l'art. 5-1 Non-violation de l'art. 5-3 Préjudicie moral - réparation (französisch)

  • Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

    MEDVEDYEV AND OTHERS v. FRANCE - [Armenian Translation] legal summary by the COE Human Rights Trust Fund

    [ARM] Preliminary objection dismissed (ratione materiae);Violation of Art. 5-1;No violation of Art. 5-3;Non-pecuniary damage - award

  • Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

    MEDVEDYEV AND OTHERS v. FRANCE - [Croatian Translation] legal summary by the COE Human Rights Trust Fund

    [HRV] Preliminary objection dismissed (ratione materiae);Violation of Art. 5-1;No violation of Art. 5-3;Non-pecuniary damage - award

  • Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

    MEDVEDYEV AND OTHERS v. FRANCE - [Azerbaijani Translation] legal summary by the COE Human Rights Trust Fund

    [AZE] Preliminary objection dismissed (ratione materiae);Violation of Art. 5-1;No violation of Art. 5-3;Non-pecuniary damage - award

  • Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

    MEDVEDYEV AND OTHERS v. FRANCE - [Turkish Translation] legal summary by the COE Human Rights Trust Fund

    [TUR] Preliminary objection dismissed (ratione materiae);Violation of Art. 5-1;No violation of Art. 5-3;Non-pecuniary damage - award

  • Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

    MEDVEDYEV AND OTHERS v. FRANCE - [Georgian Translation] legal summary by the COE Human Rights Trust Fund

    [GEO] Preliminary objection dismissed (ratione materiae);Violation of Art. 5-1;No violation of Art. 5-3;Non-pecuniary damage - award

  • Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

    MEDVEDYEV AND OTHERS v. FRANCE - [Macedonian Translation] legal summary by the COE Human Rights Trust Fund

    [MAC] Preliminary objection dismissed (ratione materiae);Violation of Art. 5-1;No violation of Art. 5-3;Non-pecuniary damage - award

  • Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

    MEDVEDYEV AND OTHERS v. FRANCE - [Icelandic Translation] summary by the Institute of Human Rights at the University of Iceland

    [ICE] Preliminary objection dismissed (ratione materiae);Violation of Art. 5-1;No violation of Art. 5-3;Non-pecuniary damage - award

  • Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

    MEDVEDYEV AND OTHERS v. FRANCE - [Deutsche Übersetzung] Zusammenfassung durch das Österreichische Institut für Menschenrechte (ÖIM)

    [DEU] Preliminary objection dismissed (ratione materiae);Violation of Art. 5-1;No violation of Art. 5-3;Non-pecuniary damage - award

  • Österreichisches Institut für Menschenrechte PDF

    (französisch)

Kurzfassungen/Presse

Sonstiges (2)

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (12)

  • EuGH, 06.10.2020 - C-511/18

    La Quadrature du Net u.a. - Vorlage zur Vorabentscheidung - Verarbeitung

    S'agissant de l'article 5 de la CEDH, qui consacre le «droit à la liberté» et le «droit à la sûreté», celui-ci vise, selon la jurisprudence de la Cour européenne des droits de l'homme, à protéger l'individu contre toute privation de liberté arbitraire ou injustifiée (voir, en ce sens, Cour EDH, 18 mars 2008, Ladent c. Pologne, CE:ECHR:2008:0318JUD001103603, §§ 45 et 46 ; 29 mars 2010, Medvedyev et autres c. France, CE:ECHR:2010:0329JUD000339403, §§ 76 et 77, ainsi que 13 décembre 2012, El-Masri v. «The former Yugoslav Republic of Macedonia», CE:ECHR:2012:1213JUD003963009, § 239).
  • BGH, 06.10.2016 - I ZB 13/15

    Vollstreckbarerklärung eines ausländischen Schiedsspruchs: Begriff der

    Dazu gehört der Briefwechsel zwischen den diplomatischen Vertretungen im Empfangsstaat und dem Außenministerium des Empfangsstaates, also der Austausch von Verbalnoten (zu Verbalnoten als Quelle des Völkerrechts vgl. EGMR, Urteil vom 29. März 2010 - 3394/03, NJOZ 2011, 231 Rn. 96 - Medvedyev u.a./Frankreich).
  • LG Hamburg, 19.10.2012 - 603 KLs 17/10

    Strafverfahren gegen zehn Somalier wegen Angriffs auf den Seeverkehr und

    Dabei geht die Kammer davon aus, dass die Angeklagten von Angehörigen der niederländischen Marine an Bord der MV T. festgenommen wurden und diese Festnahme mit der Verbringung auf die Fregatte T. andauerte, indem die Fortbewegungsfreiheit der Angeklagten ab diesem Zeitpunkt nicht allein durch die natürlichen Grenzen eines Schiffes auf Hoher See begrenzt, sondern - schon aufgrund der Fesselung - zusätzlich unter effektive Kontrolle der niederländischen Marine gestellt war (zum Kriterium siehe EGMR, Medvedyev v. Frankreich, Urteil der Großen Kammer vom 29. März 2010, 3394/03, Nrn. 68 ff).

    In der Rechtsprechung des EGMR wird eine strenge Auslegung angemahnt, nach der grundsätzlich die Höchstfrist zwischen Festnahme und Vorführung vier Tage beträgt, in jedem Fall aber eine möglichst kurze Frist einzuhalten ist (Nachw. in EGMR, Medvedyev u.a. v. Frankreich, Urteil vom 29. März 2010, 3394/03; Esser/Fischer, a.a.O.).

    Bei Festnahmen auf Hoher See hat der Gerichtshof Vorführungen erst nach 16 Tagen (Rigopoulos v. Spanien, Beschluss vom 12. Februar 1999, 37388/97) oder dreizehn Tagen (Medvedyev u.a. v. Frankreich, Urteil vom 29. März 2010, 3394/03) ausnahmsweise noch als konventionskonform angesehen.

    Im Fall Rigopoulos v. Spanien (dargestellt im Urteil in der Sache Medvedyev u.a. v. Frankreich, Urteil vom 29. März 2010, 3394/03, dort auch das zweite Minderheitenvotum) erfolgte die Festnahme auf Hoher See, um die dort betroffenen Personen über eine Entfernung von 5.500 Kilometern nach Spanien zu verbringen, wobei eine Verzögerung von 43 Stunden dem Widerstand der Betroffenen zugerechnet wurde.

  • VG Köln, 11.11.2011 - 25 K 4280/09

    Übergabe eines Piraten an kenianische Behörden rechtswidrig

    vom 10.07.2008, Nr. 3394/03 (Medvedyev ./. Frankreich) und Entsch.
  • EGMR, 19.01.2012 - 21906/09

    KRONFELDNER v. GERMANY

    Nach Artikel 55 der Verfahrensordnung müssen Einreden der Unzulässigkeit, soweit ihre Natur und die Umstände es zulassen, von der beschwerdegegnerischen Vertragspartei in ihren nach Artikel 54 abgegebenen Stellungnahmen zur Zulässigkeit der Beschwerde vorgebracht werden (vgl. Rechtssachen Sejdovic ./. Italien [GK], Individualbeschwerde Nr. 56581/00, Rdnr. 41, EGMR 2006 II; M. ./. Deutschland [GK], Individualbeschwerde Nr. 11364/03, Rdnr. 57, EGMR 2009 ...; und Medvedyev u. a. ./. Frankreich [GK], Individualbeschwerde Nr. 3394/03, Rdnr. 69, EGMR 2010 ...).
  • Generalanwalt beim EuGH, 06.07.2015 - C-237/15

    Lanigan

    65 - EKMR, X./Vereinigtes Königreich, 21. Mai 1976, Nr. 6565/74, D. R. 5, S. 55 f., EGMR, Medvedyev u. a./Frankreich, Nr. 3394/03, EGMR 2010, § 79, sowie Toniolo/San Marino und Italien, 26. Juni 2012, Nr. 44853/10, § 44.

    73 - EGMR, Medvedyev u. a./Frankreich, Nr. 3394/03, EGMR 2010, § 80.

  • Generalanwalt beim EuGH, 19.10.2016 - C-453/16

    Özçelik - Polizeiliche und justizielle Zusammenarbeit in Strafsachen -

    26 EGMR, Rechtssache 3394/03, Medvedyev u. a. gegen Frankreich (CE:ECHR:2010:0329JUD000339403).

    ..." (EGMR, Urteil vom 29. März 2010, Medvedyev u. a. gegen Frankreich, CE:ECHR:2010:0329JUD000339403, Rn. 124).

  • EGMR, 24.11.2011 - 4646/08

    O.H. ./. Deutschland

    Nach Artikel 55 der Verfahrensordnung müssen Einreden der Unzulässigkeit, soweit ihre Natur und die Umstände es zulassen, von der beschwerdegegnerischen Vertragspartei in ihren nach Artikel 54 abgegebenen Stellungnahmen zur Zulässigkeit der Beschwerde vorgebracht werden (vgl. auch Rechtssachen Sejdovic ./. Italien [GK], Individualbeschwerde Nr. 56581/00, Rdnr. 41, EGMR 2006 II; M. ./. Deutschland [GK], Individualbeschwerde Nr. 11364/03, Rdnr. 57, EGMR 2009 ...; und Medvedyev u. a. ./. Frankreich [GK], Individualbeschwerde Nr. 3394/03, Rdnr. 69, EGMR 2010 ...).
  • EGMR, 24.11.2011 - 48038/06

    Nochmals: Die Sicherungsverwahrung vor dem EGMR

    Der Gerichtshof weist erneut darauf hin, dass nach Artikel 55 der Verfahrensordnung des Gerichtshofs Einreden der Unzulässigkeit, soweit ihre Natur und die Umstände es zulassen, von der beschwerdegegnerischen Vertragspartei in ihren nach Artikel 54 abgegebenen Stellungnahmen zur Zulässigkeit der Beschwerde vorgebracht werden müssen (vgl. auch Sejdovic ./. Italien [GK], Individualbeschwerde Nr. 56581/00, Rdnr. 41, ECHR 2006 II; M. ./. Deutschland [GK], Individualbeschwerde Nr. 11364/03, Rdnr. 57, ECHR 2009 ...; und Medvedyev u. a. ./. Frankreich [GK], Individualbeschwerde Nr. 3394/03, Rdnr. 69, ECHR 2010 ...).
  • Generalanwalt beim EuGH, 04.05.2017 - C-18/16

    K.

    81 Vgl. Urteil des EGMR vom 29 März 2010, Medvedyev u. a./Frankreich, CE:ECHR:2010:0329JUD000339403, § 76.
  • EGMR, 19.01.2012 - 28527/08

    REINER v. GERMANY

  • EGMR, 31.05.2016 - 11167/12

    BAKANOVA v. LITHUANIA

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   EGMR, 05.06.2014 - 3394/03   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2014,55984
EGMR, 05.06.2014 - 3394/03 (https://dejure.org/2014,55984)
EGMR, Entscheidung vom 05.06.2014 - 3394/03 (https://dejure.org/2014,55984)
EGMR, Entscheidung vom 05. Juni 2014 - 3394/03 (https://dejure.org/2014,55984)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,55984) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

    MEDVEDYEV AND OTHERS AGAINST FRANCE

    Information given by the government concerning measures taken to prevent new violations. Payment of the sums provided for in the judgment (englisch)

  • Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

    MEDVEDYEV ET AUTRES CONTRE LA FRANCE

    Informations fournies par le gouvernement concernant les mesures prises permettant d'éviter de nouvelles violations. Versement des sommes prévues dans l'arrêt (französisch)

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht