Deutschland

Beratungshilfegesetz
(Gesetz über Rechtsberatung und Vertretung für Bürger mit geringem Einkommen)

Gesetz vom 18.06.1980 (BGBl. I S. 689), in Kraft getreten am 22.06.1980 bzw. 01.01.1981

zuletzt geändert durch Gesetz vom 25.06.2021 (BGBl. I S. 2154) m.W.v. 01.08.2021

§ 1 Voraussetzungen

§ 2 Gegenstand der Beratungshilfe

§ 3 Gewährung von Beratungshilfe

§ 4 Verfahren

§ 5 Anwendbare Vorschriften

§ 6 Berechtigungsschein

§ 6a Aufhebung der Bewilligung

§ 7 Rechtsbehelf

§ 8 Vergütung

§ 8a Folgen der Aufhebung der Bewilligung

§ 9 Kostenersatz durch den Gegner

§ 10 Streitsachen mit grenzüberschreitendem Bezug

§ 10a Grenzüberschreitende Unterhaltssachen

§ 11 Verordnungsermächtigung

§ 12 Länderklauseln

§ 13 (weggefallen)

§ 14 (weggefallen)

Was ist das?

Kopieren Sie den Zitiervorschlag von hier:




Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht