Baden-Württemberg

Gemeindeordnung

In der Fassung vom 24.07.2000 (GBl. S. 582, ber. S. 698)

zuletzt geändert durch Verordnung vom 23.02.2017 (GBl. S. 99) m.W.v. 11.03.2017 Gliederung

1. Teil
1. Abschnitt
Rechtsstellung (§§ 1 - 6)

§ 1 Begriff der Gemeinde

§ 2 Wirkungskreis

§ 3 Stadtkreise, Große Kreisstädte

§ 4 Satzungen

§ 5 Name und Bezeichnung

§ 6 Wappen, Flaggen, Dienstsiegel

2. Abschnitt
Gemeindegebiet (§§ 7 - 9)

§ 7 Gebietsbestand

§ 8 Gebietsänderungen

§ 9 Rechtsfolgen, Auseinandersetzung

3. Abschnitt

§ 10 Rechtsstellung des Einwohners

§ 11 Anschluß- und Benutzungszwang

§ 12 Bürgerrecht

§ 13 Verlust des Bürgerrechts

§ 14 Wahlrecht

§ 15 Bestellung zu ehrenamtlicher Tätigkeit

§ 16 Ablehnung ehrenamtlicher Tätigkeit

§ 17 Pflichten ehrenamtlich tätiger Bürger

§ 18 Ausschluß wegen Befangenheit

§ 19 Entschädigung für ehrenamtliche Tätigkeit

§ 20 Unterrichtung der Einwohner

§ 20a Einwohnerversammlung

§ 20b Einwohnerantrag

§ 21 Bürgerentscheid, Bürgerbegehren

§ 22 Ehrenbürgerrecht

2. Teil
1. Abschnitt
Organe 23)

§ 23

2. Abschnitt
Gemeinderat (§§ 24 - 41b)

§ 24 Rechtsstellung und Aufgaben

§ 25 Zusammensetzung

§ 26 Wahlgrundsätze

§ 27 Wahlgebiet, Unechte Teilortswahl

§ 28 Wählbarkeit

§ 29 Hinderungsgründe

§ 30 Amtszeit

§ 31 Ausscheiden, Nachrücken, Ergänzungswahl

§ 32 Rechtsstellung der Gemeinderäte

§ 32a Fraktionen

§ 33 Mitwirkung im Gemeinderat

§ 33a Ältestenrat

§ 34 Einberufung der Sitzungen, Teilnahmepflicht

§ 35 Öffentlichkeit der Sitzungen

§ 36 Verhandlungsleitung, Geschäftsgang

§ 37 Beschlußfassung

§ 38 Niederschrift

§ 39 Beschließende Ausschüsse

§ 40 Zusammensetzung der beschließenden Ausschüsse

§ 41 Beratende Ausschüsse

§ 41a Beteiligung von Kindern und Jugendlichen

§ 41b Veröffentlichung von Informationen

3. Abschnitt

§ 42 Rechtsstellung des Bürgermeisters

§ 43 Stellung im Gemeinderat

§ 44 Leitung der Gemeindeverwaltung

§ 45 Wahlgrundsätze

§ 46 Wählbarkeit, Hinderungsgründe

§ 47 Zeitpunkt der Wahl, Stellenausschreibung

§ 48 Stellvertreter des Bürgermeisters

§ 49 Beigeordnete

§ 50 Rechtsstellung und Bestellung der Beigeordneten

§ 51 Hinderungsgründe

§ 52 Besondere Dienstpflichten

§ 53 Beauftragung, rechtsgeschäftliche Vollmacht

§ 54 Verpflichtungserklärungen

§ 55 Beirat für geheimzuhaltende Angelegenheiten

4. Abschnitt

§ 56 Einstellung, Ausbildung

§ 57 Stellenplan

§ 58 Gemeindefachbediensteter

5. Abschnitt
1. Verwaltungsgemeinschaft (§§ 59 - 62)

§ 59 Rechtsformen der Verwaltungsgemeinschaft

§ 60 Anwendung von Rechtsvorschriften und besondere Bestimmungen für die Verwaltungsgemeinschaft

§ 61 Aufgaben der Verwaltungsgemeinschaft

§ 62 Auflösung der Verwaltungsgemeinschaft und Ausscheiden beteiligter Gemeinden

2. Bürgermeister in mehreren Gemeinden 63)

§ 63

3. Bezirksverfassung (§§ 64 - 66)

§ 64 Gemeindebezirk

§ 65 Bezirksbeirat

§ 66 Aufhebung der Bezirksverfassung

4. Ortschaftsverfassung (§§ 67 - 76)

§ 67 Einführung der Ortschaftsverfassung

§ 68 Ortschaften

§ 69 Ortschaftsrat

§ 70 Aufgaben des Ortschaftsrats

§ 71 Ortsvorsteher

§ 72 Anwendung von Rechtsvorschriften

§ 73 Aufhebung der Ortschaftsverfassung

§§ 74-76 (weggefallen)

3. Teil
1. Abschnitt

§ 77 Allgemeine Haushaltsgrundsätze

§ 78 Grundsätze der Erzielung von Erträgen und Einzahlungen

§ 79 Haushaltssatzung

§ 80 Haushaltsplan

§ 81 Erlaß der Haushaltssatzung

§ 82 Nachtragshaushaltssatzung

§ 83 Vorläufige Haushaltsführung

§ 84 Planabweichungen

§ 85 Finanzplanung

§ 86 Verpflichtungsermächtigungen

§ 87 Kreditaufnahmen

§ 88 Sicherheiten und Gewährleistung für Dritte

§ 89 Liquiditätssicherung

§ 90 Rücklagen, Rückstellungen

§ 91 Erwerb und Verwaltung von Vermögen, Wertansätze

§ 92 Veräußerung von Vermögen

§ 93 Gemeindekasse

§ 94 Übertragung von Kassengeschäften

§ 95 Jahresabschluss

§ 95a Gesamtabschluss

§ 95b Aufstellung und ortsübliche Bekanntgabe der Abschlüsse

2. Abschnitt

§ 96 Sondervermögen

§ 97 Treuhandvermögen

§ 98 Sonderkassen

§ 99 Freistellung von der Finanzplanung

§ 100 Gemeindegliedervermögen

§ 101 Örtliche Stiftungen

3. Abschnitt

§ 102 Zulässigkeit wirtschaftlicher Unternehmen

§ 102a Selbstständige Kommunalanstalt

§ 102b Organe der selbstständigen Kommunalanstalt

§ 102c Umwandlung

§ 102d Sonstige Vorschriften für selbstständige Kommunalanstalten

§ 103 Unternehmen in Privatrechtsform

§ 103a Unternehmen in der Rechtsform einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung

§ 104 Vertretung der Gemeinde in Unternehmen in Privatrechtsform

§ 105 Prüfung, Offenlegung und Beteiligungsbericht

§ 105a Mittelbare Beteiligungen an Unternehmen in Privatrechtsform

§ 106 Veräußerung von wirtschaftlichen Unternehmen und Beteiligungen

§ 106a Einrichtungen in Privatrechtsform

§ 106b Vergabe von Aufträgen

§ 107 Energie- und Wasserverträge

§ 108 Vorlagepflicht

4. Abschnitt
1. Örtliche Prüfung (§§ 109 - 112)

§ 109 Prüfungseinrichtungen

§ 110 Örtliche Prüfung des Jahresabschlusses und des Gesamtabschlusses

§ 111 Örtliche Prüfung der Jahresabschlüsse der Eigenbetriebe, Sonder- und Treuhandvermögen

§ 112 Weitere Aufgaben des Rechnungsprüfungsamts

2. Überörtliche Prüfung (§§ 113 - 114)

§ 113 Prüfungsbehörden

§ 114 Aufgaben und Gang der überörtlichen Prüfung

3. Programmprüfung 114a)

§ 114a

4. (aufgehoben) 115)

§ 115 (aufgehoben)

5. Abschnitt

§ 116

6. Abschnitt

§ 117

4. Teil
Aufsicht (§§ 118 - 129)

§ 118 Wesen und Inhalt der Aufsicht

§ 119 Rechtsaufsichtbehörden

§ 120 Informationsrecht

§ 121 Beanstandungsrecht

§ 122 Anordnungsrecht

§ 123 Ersatzvornahme

§ 124 Bestellung eines Beauftragten

§ 125 Rechtsschutz in Angelegenheiten der Rechtsaufsicht

§ 126 Geltendmachtung von Ansprüchen, Verträge mit der Gemeinde

§ 127 Zwangsvollstreckung

§ 128 Vorzeitige Beendigung der Amtszeit des Bürgermeisters

§ 129 Fachaufsichtsbehörden, Befugnisse der Fachaufsicht

5. Teil
1. Abschnitt

§ 130 Weisungsaufgaben

§ 131 Rechtsstellung der bisherigen Stadtkreise und unmittelbaren Kreisstädte

§ 132 (aufgehoben)

§ 133 Frühere badische Stadtgemeinden

§§ 134-137 (aufgehoben)

§ 138 Gemeinsame Fachbeamte in den württembergischen und hohenzollerischen Landesteilen

§ 139 (aufgehoben)

§ 140 Fortgeltung von Bestimmungen über die Aufsicht

2. Abschnitt

§ 141 Versorgung

3. Abschnitt

§ 142 Ordnungswidrigkeiten

§ 143 Maßgebende Einwohnerzahl

§ 144 Durchführungsbestimmungen

§ 145 Verbindliche Muster

§ 146 (aufgehoben)

§ 147 Inkrafttreten

Beschreibung dieser Funktion

Kopieren Sie den Zitiervorschlag von hier:



Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht